tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Fleisch und Wurst von tegut...

1
Vielen Dank für Ihre Bewertung :-)
aktuelle Newsbeiträge

Was sind die Besonderheiten des tegut... Frische-Sortiment bei Fleisch und Wurst?

Bauernschinken gerollt

tegut… LandPrimus Bauernschinken

  • aus Schweinefleisch von bäuerlichen Betrieben in der Rhön und dem Vogelsberg
  • handwerklich im Schwarzwald verfeinert (gesalzen und mild über Tannenholz geräuchert) 
  • ohne Gentechnik
  • 2018 mit DLG-Prämierung in Gold ausgezeichnet
  • mehr Infos zum Bauernschinken finden Sie im Beitrag tegut... LandPrimus erhält die DLG Auszeichnung

Mit gutem Gefühl genießen – tegut… LandPrimus

  • Schwein, Rind, Kalb und Hähnchen
  • Futtermittel ohne Gentechnik, vorzugsweise aus regionalem, hofeigenen Anbau
  • faire, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Landwirten
  • klare Herkunft der Tiere aus ausgewählten Regionen
  • kontrollierte artgerechte Tierhaltung mit Extras wie Beschäftigungsmaterial und mehr Platz
  • mehr Infos zu tegut... LandPrimus finden Sie auf der tegut...LandPrimus Seite

von Online-Redaktion

8 Kommentare

  • tegut... tegut...

    Guten Tag Frau Kriwanek,
    die Zutaten des tegut... LandPrimus Bauernschinkens lauten:
    Schweinehinterschinken - 94 Prozent, jodiertes Speisesalz - Speisesalz, Kaliumjodat-, Gewürze, Dextrose, Konservierungssstoffe - Natriumnitrit, Kaliumnitrat und Rauch.

    Wir sind bestrebt unseren Kunden gute und gesunde Lebensmittel anzubieten und streben sowohl bei den biologischen als auch konventionellen Fleisch- und Wurstwaren eine möglichst traditionelle Herstellung an.
    Ihre kritische Auseinandersetzung mit dem Einsatz von Natriumnitrit in Fleisch- und Wurstprodukten können wir gut nachvollziehen. Deshalb gehen wir und unsere Produzenten mit dieser Zutat sehr sensibel um und verwenden in der Regel kleinstmögliche Mengen.
    Das Natriumnitrit erfüllt in den Wurstwaren verschiedene Funktionen, die wir Ihnen im Folgenden gerne näher erläutern. Das Nitrit hemmt in geringer Konzentration einige Erreger wie Salmonellen und Listerien. Deshalb empfiehlt das Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel auch Öko-Metzgern den Einsatz von Nitritpökelsalz. Pökeln schützt auch das Fett in der Wurst vor Oxidation und verhindert so ein schnelles Ranzigwerden. Aber wichtiger noch: Das Pökelsalz bildet mit Inhaltsstoffen im Fleisch ein typisches Aroma aus. Gepökelte Produkte wie Kassler oder Kochschinken schmecken anders als solche, die nur gesalzen wurden.
    Vor allem aber verleiht Nitrit durch eine Reaktion mit dem Muskelfarbstoff Myoglobin Fleisch und Wurst eine dauerhafte rosa bis rote Färbung. Ungepökeltes da­gegen sieht eher gräulich aus. Viele Bio-Metzger, Händler und Kunden legen Wert auf diesen natürlichen Farbton. Für sie ist die rote Farbe ein Zeichen von Frische, Grau verdirbt ihnen eher den Appetit und wird von den meisten Kunden leider nicht gekauft.
    Was den reduzierten Einsatz von Nitratpökelsalz betrifft, sind unsere Produkte aus dem Landprimus-Markenfleischprogramm auf jeden Fall eine gute Alternative, da die Rezepturen dieser Artikel wenig bis gar kein Nitritpökelsalz beinhalten. Gerne beraten Sie auch die Mitarbeiter an den tegut... Frischetheken.
    Sehr geehrte Frau Kriwanek, Ihre Worte und Wunsch nach Wurstwaren ohne Natriumnitrit haben wir auch an unseren Einkauf und an unser Qualitätsmanagement weitergeleitet.
    Beste Grüße für ein angenehmes Wochenende von
    B. Heinrichs aus der tegut... Kundenbetreuung.

    tegut... Kundenbetreuung - 06.03.2020 um 17:45 Uhr Antworten

  • Guten Tag,
    Sie schreiben, der Bauernschinken wird gesalzen......
    Welches Salz verwenden Sie, Nitritpökelsalz oder Meersalz? Welche Wurst/Bratwurst bieten Sie ohne Nitritpökelsalz an?

    Daniela Kriwanek - 05.03.2020 um 12:19 Uhr Antworten

  • Leider suche ich vergeblich in Filialen und der Website Informationen im Fall von Fleisch und Wurst über die angebotenen Tierhaltungskategorien. Selbst bei LandPrimus sind die Angaben auf der Website eher vage und allgemein. Dies ist nach meiner Auffassung verbesserungsbedürftig. Ich erwarte im Fall von LandPrimus die Kategorie 3 und besser (3++). Dies sollte auch klarer an den Frische-Theken kenntlich gemacht werden.

    Ulrich Eckelmann - 26.01.2020 um 19:58 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Herr Eckelmann,
      vielen Dank für Ihren Hinweis. Wir haben uns bewusst gegen die Haltungsform-Kennzeichnung entschieden. Diese Art der Kennzeichnung sagt in unseren Augen noch nichts über Tierschutz, Tiergesundheit und Wohlbefinden der Tiere aus und beschreibt lediglich die verschiedenen Haltungssysteme. Daher geht uns diese Haltungsform-Kennzeichnung nicht weit genug. Die Anforderungen aus dem LandPrimus-Programm können nur schwer bis z.T. gar nicht den einzelnen Stufen zugeordnet werden. Die Einordnung in eine der Stufen erfolgt aufgrund mehrerer festgelegter Kriterien. Bei uns erfüllt eine Tierart unterschiedliche Kriterien verschiedener Stufen. Hier ein Beispiel dafür: LandPrimus ist eine konventionelle Haltung weit über dem gesetzlichen Mindestmaß hinaus, wobei der Antibiotika- und Medikamenteneinsatz nach den Bio-Richtlinien erfolgt. Darüberhinaus machen die zusätzlichen Beschäftigungsmaterialien, die GVO-Freiheit (VLOG-Zertifizierung), sehr kurze Transportwege, kleinbäuerliche Strukturen und jährliche Stallklima- und Tränkewasserchecks unser LandPrimus-Programm aus. Herzliche Grüße, Nicole

      tegut... Kundenbetreuung - 28.01.2020 um 10:16 Uhr

  • Hallo,
    Welche Wiesbadener tegut Filiale hat eine Fleisch und Wurst Frischetheke? Das geht leider nicht aus Ihrer Webseite hervor.
    Danke und mfg

    Elisabeth Poprawa - 18.01.2020 um 13:48 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Hallo Frau Poprawa,
      unter https://www.tegut.com/maerkte ist jeweils aufgeführt, ob und welche Bedientheken-Bereiche eine Filiale hat. In Wiesbaden haben unsere Märkte in der Richard-Wagner-Str. 86 und Rheingaustr. 30 eine Frischetheke Fleisch und Wurst. Herzliche Grüße, Nicole

      tegut... Kundenbetreuung - 22.01.2020 um 14:15 Uhr

  • Einfach lecker und immer frisch

    Marita Penk-Schwiedeps - 04.04.2018 um 13:33 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Frau Penk-Schwiedeps,
      es freut uns sehr, dass Sie mit Geschmack und Frische unserer Produkte zufrieden sind. Es zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Mit besten Grüßen aus der tegut… Kundenbetreuung!

      tegut... Kundenbetreuung - 05.04.2018 um 13:27 Uhr

Jetzt Vorteile sichern...