tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Pflaumenkuchen

4
Vielen Dank für Ihre Bewertung :-)
aktuelle Newsbeiträge

Aus Hefeteig, Rührteig oder Mürbteig, mit Streuseln oder Zimt – alles rund um den saftigen Blechkuchen

Pflaumenkuchen auf dem Teller

Quetschekuche, Zwetschgendatschi, Zwetschkenfleck, Zwetschgenkuchen – egal in welcher Region in Deutschland – der leckere Pflaumenkuchen ist einfach überall beliebt. Ende Juli bis Anfang August ist in der deutschen Küche die Pflaumensaison mit vielen abwechslungsreichen Rezepten angesagt. Auf unserer Pflaumenkuchen-Rezepte-Seite ist für jeden das passende Rezept dabei.

Je nach Rezept und Belieben kann der Pflaumenkuchen als Hefeteig oder Mürbteig, auf einem Blech oder auch in einer Springform gebacken werden. Für alle Süßschmecker und Fans saftiger Kuchen machen Streusel den Kuchen zum absoluten Geschmackserlebnis. Die Streusel lassen sich schnell und einfach zubereiten. Frisch aus dem Ofen kann der Streuselkuchen noch warm und richtig saftig genossen werden. Dieser Kuchen passt vor allem in die Sommer-Zeit.

Egal welchen Teig Sie bevorzugen, ob mit oder ohne Streuseln, bei uns finden Sie viele hilfreiche Tipps rund um den saftigen Sommerkuchen vom Blech. So lassen sich schnell leckere Kuchen für jeden Anlass backen. Außerdem haben wir zahlreiche interessante Informationen, beispielsweise zur Pflaume als Frucht oder dem Unterschied zwischen der Pflaume und Zwetschge oder Tipps zum Thema Pflaumen richtig lagern und haltbar machen für Sie zusammengetragen.

Tipps rund um Pflaumen, Pflaumenkuchen bzw. den Zwetschgenkuchen

Zum Backen eignen sich Zwetschgen, eine Unterart der Pflaume, sehr gut, da sie, nachdem der belegte Teig erhitzt wird, aufgrund ihres festen Fruchtfleisches ihre Form beibehalten.

Nichts geht über einen schön saftigen Zwetschgenkuchen, jedoch sollte er niemals matschig sein. Achten Sie daher beim Kauf der Pflaumen oder Zwetschgen darauf, dass das Obst so frisch wie möglich ist. Außerdem können Sie vor dem Backen den Boden mit etwas Sahnesteif oder Semmelbröseln bestreuen, um ein zu starkes Durchweichen zu vermeiden. Durch einen stabilen Boden sieht der Kuchen gleich viel besser aus. Um die Wachsschicht auf den Pflaumen zu entfernen, waschen Sie die Früchte kurz vor dem Belegen erst heiß und dann kalt ab. Die Qualität der Zutaten, Zucker, Mehl oder Butter ist ebenfalls bedeutend für die Qualität und somit den Geschmack des Kuchens. Des Weiteren ist diese wichtig für die Beschaffenheit der Streuseln. 

Sie möchten wissen, wie man Pflaumen und Zwetschgen am besten lagern und haltbarmachen kann, und ob man sie einfrieren kann? Dann lesen Sie unter Pflaumen richtig lagern und haltbar machen unsere Tipps und Tricks dazu.

Wussten Sie schon, dass Pflaumen aufgrund ihres hohen Vitamin- und Mineralstoffgehalt als sehr gesund gelten, und bei zahlreichen Beschwerden, wie Verstopfungen, helfen können?

Wir lieben die Pflaumensaison und Sie? Für Pflaumenkuchen leckere und einfache Rezepte finden Sie auf unserer Rezept-Übersichtsseite. Diese Rezepte sorgen für ein einzigartiges Geschmackserlebnis!

Viel Spaß beim Backen und Genießen, wünscht euch die tegut… Online-Redaktion.

Manuela Vogt, Ökotrophologin, Fulda

von Online-Redaktion

0 Kommentare

Jetzt Vorteile sichern...