tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Schokolade macht glücklich

Schokolade macht gluecklich Schokoladenherz Haende

Wenn ich diese Aussage ganz subjektiv betrachte, kann ich sie mit einem großen JA beantworten. Denke ich an Schokolade kommen mir unzählige Kindergeburtstage, Schokoladenostereier oder der Weihnachtsteller mit Süßigkeiten in den Sinn. Da erscheint auch gleich ein kleines Lächeln auf meinem Gesicht und das bewirken weder Äpfel noch Bananen bei mir. Aber ist es wirklich so, macht Schokolade glücklich?

Was sagen Ernährungsexperten dazu?

Rein wissenschaftlich gesehen enthält Schokolade einige Stoffe, die uns glücklich machen können. So sammeln sich hier Koffein, der Pflanzenstoff Theobromin, der rauschähnliche Zustände hervorrufen kann, sowie Phenylethylamin, dass die Freisetzung des Glückshormons Serotonin beeinflussen soll. Hier folgt jedoch ein dickes Aber: Diese Stoffe sind so niedrig dosiert, dass selbst die gleiche Menge Käse einen ähnlichen Effekt haben könnte. 

Was macht uns dann glücklich?

Ein lautes knacken beim Abbeißen, dann zergeht das cremige Stück Schokolade langsam auf der Zunge. Wer liebt nicht dieses zartschmelzende Glücksgefühl. Und mal ehrlich, wer hat jetzt keine Lust auf ein Stück? 

Die Sensorik ist offensichtlich ein wichtiger Faktor, der unsere Gefühle beim Essen beeinflusst. Das Mundgefühl, der Geruch und Geschmack beeinflussen uns tagtäglich in der Wahl unserer Speisen und unsere Empfindungen beim Essen. Aber ist das alles?

Zum Glücksgefühl konditioniert

Nun kommen auch Ostereier und Kindergeburtstage wieder ins Spiel. Wir werden quasi bereits mit der Muttermilch auf Süßes konditioniert. Kinder erhalten Schokolade als Belohnung bei einem guten Zeugnis, zum Geburtstag oder zu Feiertagen. Dies führt sich im weiteren Leben fort und dadurch verbinden wir schöne Erinnerungen mit Schokolade.

Kurz und knapp:

Ja Schokolade kann ein kleines Hochgefühl bei uns auslösen, aber bei zu viel Genuss kann unsere Waage ganz schnell das Gegenteil bewirken.

 

 

von Online-Redaktion