tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

So wird man Lebensmitteldetektiv im Kindergarten

0
Vielen Dank für Ihre Bewertung :-)
aktuelle Newsbeiträge

Sinnesparcours in Kindergärten aus der tegut... Region

Der Sinnesparcours im Kindergarten Weitzelstraße in Schlüchtern

Einen Tag vor dessen Durchführung machten die Kinder des Kindergartens zusammen mit ihren Erzieherinnen einen Ausflug in den tegut... Markt in Schlüchtern. Hasan Akdeniz, der Filialgeschäftsführer, nahm sich viel Zeit für seine kleinen Gäste. Er las ihnen vor, was auf der Einkaufsliste für den Sinnesparcours steht, woraufhin die angehenden Lebensmitteldetektive
fleißig die frischen Lebensmittel für den Sinnesparcours zusammen sammelten. Am Folgetag war es dann soweit. Der Sinnesparcours konnte starten.

Es gab viel zu entdecken ...

Erst bastelt sich jedes Kind eine Maske, bevor es an die erste Herausforderung herangeht: Das Erraten von Kräutern und Gewürzen mit verbundenen Augen. Zwischen Petersilie und Basilikum werden sogar eigene Erlebnisse lebendig: „Das kenne ich! Vom Fußballplatz! Currywurst!“, kommentiert ein Junge fröhlich, während er die Gewürzmischung Curry erraten hat. Neben den Tast- und Riechexperimenten kommt auch der Geschmackssinn nicht zu kurz. Besonders faszinierend ist der Mut der Kinder bei besonders geschmacksintensiven Lebensmitteln. Nach der Ankündigung: „Jetzt kommt etwas Gemeines! Bitte erst riechen und noch nicht essen!“, kommentieren sie zwar: „Bäh! Zwiebeln!“ Ein paar Mutige können aber gar nicht genug davon bekommen. Bei den Zitronenspalten geben sie sich ebenfalls nicht damit zufrieden, nur vorsichtig zu probieren: Jedes Kind saugt den Saft einer Spalte aus und greift sich gleich ein weiteres Stück der sauren Früchte.


Heidi Gebhardt (Autorin, Hanau)

von Online-Redaktion

0 Kommentare

Jetzt Vorteile sichern...