tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

saftige Früchtchen Himbeere

Fruchtgummi mit Himbeer-Fruchtsaft aus Fruchtsaftkonzentrat und Stückchen aus Fruchtzubereitung

saftige Früchtchen Himbeere

So sind diese saftigen Früchtchen mit 20 % Himbeer-Fruchtsaft* ein fruchtiger Genuss für Groß und Klein – ideal zum Naschen, Teilen und Genießen. *aus Fruchtsaftkonzentrat

Füllmenge
175 g

Zutaten
Glukosesirup, Zucker, Himbeer-Fruchtsaft aus Fruchtsaftkonzentrat (20%), Gelatine, Fruchtzubereitung (6%) (Glukose-Fruktose-Sirup, Zucker, Himbeerpüree aus Püreekonzentrat, Palmfett, Reisstärke, Geliermittel: Pektin; Schwarzkarottensaftkonzentrat, natürliches Aroma), Säuerungsmittel: Citronensäure; natürliches Aroma, Überzugsmittel: Carnaubawachs. Kann Milch enthalten.

EAN
4305720051643

100 g enthalten durchschnittlich:
Energie 1362 kJ/ 326 kcal
Fett <0,5 g
- davon gesättigte Fettsäuren <0,1 g
Kohlenhydrate 73 g
- davon Zucker 42 g
Ballaststoffe 0,13 g
Eiweiß 6,8 g
Salz 0,07 g
  1. Christian Bernd Alber - 14.01.2021 um 07:44 Uhr

    Sehr geehrte Damen und Herren, mich würde interessieren ob die verwendete Gelatine vom Schwein oder Rind ist, also ob das ganze Produkt halal oder nicht ist. Danke. Bitte geben Sie mir Bescheid. Chr. Alber@yahoo.com Danke. Christian B. Alber

    | Antworten

    1. tegut... tegut...

      tegut... Kundenbetreuung - 22.01.2021 um 17:18 Uhr

      Guten Tag Herr Alber, die tegut... Fruchtsaftbärchen enthalten Gelatine vom Schwein.
      Die tegut... fruchtigen Bärchen sind vegan. Als Geliermittel wird Pektin verwendet.
      https://www.tegut.com/tegut-eigenmarken/produkt/fruchtige-baerchen-ohne-gelatine.html
      Gute Grüße aus der tegut... Kundenbetreuung von B. Heinrichs

  2. tegut... tegut...

    tegut... Kundenbetreuung - 14.07.2020 um 15:06 Uhr

    Guten Tag Rainer, vielen Dank deinen Kommentar.
    Bei unseren Eigenmarken-Produkte verzichten wir grundsätzlich auf Palmöl, wenn in der Rezeptur eine sinnvolle und nachhaltige Alternative verwendet werden kann. Palmöl ist ein neutrales Öl mit guten technologischen Eigenschaften. Der o.g. Artikel wird aktuell überarbeitet. Der Lieferant und unser Qualitätsmanagement prüfen gerade, ob es eine nachhaltige Alternative zu Palmöl gibt.
    Sonnige Grüße aus der tegut... Zentrale Fulda

    Antworten

  3. Rainer Vollrath - 10.07.2020 um 00:18 Uhr

    Ich versteh euch nicht. Habt ihr es Immer noch nicht verstanden. Warum unterstützt Tegut die Abholzung der Urwälder in Indonesien und anderswo. Es gibt so viele Eigenmarken von euch, die Palmöl beinhalten. Das passt so gar nicht zu eurer Philosophie. Bio und Umwelt. Immer mehr Plastik und Palmöl in Laden. Siehe Herzberger Bäckerei, da habt ihr es geschafft glyphosatfreies Brot anzubieten. Gibt's sonst nur noch bei der Bäckerei Reichert in Soden. Wäre ein weiterer Produzent in 3 km Entfernung. Besser als Fulda. Komischerweise sind die fruchtigen Bärchen und die Johannisbeeren ohne Palmöl. Fragt doch mal bei dem Hersteller Johannes Lühders nach, WARUM? MfG Rainer V.

    Antworten

Ähnliche Produkte: