tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
tegut... Bad Nauheim
  • Icon Supermärkte Supermärkte
  • Icon Nahversorgermärkte Nahversorgermärkte
  • Icon tegut... Lädchen tegut... Lädchen
  • Icon tegut... Quartier tegut... Quartier
  • Icon tegut... teo tegut... teo
  • cm

tegut... Bad Nauheim

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(3)
(0)
(0)
(0)
(7)
Ø-Bewertung = 2 Sterne
10

tegut… gute Lebensmittel, Stresemannstr. 3 , 61231 Bad Nauheim

Aktuelles Angebot:

Marktvideo:

Vorschaubild für Video

Um das Video abspielen zu können, müssen Sie es erst aktivieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube (Google) übermittelt und Cookies (auch von Google) verwendet werden, die auch zu Analyse- und Marketing-Zwecken genutzt werden können. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Neueste Produkte:

27 Kommentare

  • Ich bin immer sehr gerne hier zum Einkaufen gegangen aber in letzter Zeit wird es einem leider schwer gemacht. Die Kühltheke nach dem Gemüse ist schon seit mehreren Monaten außer Betrieb. Die dort normalerweise eingeräumte Ware gibt es nur noch in wesentlich geringerem Umfang, viele der Artikel gibt es gar nicht mehr. Die Fleischkühlschränke sind Samstags fast immer leer, wer nur Samstags Zeit hat hat hier wohl Pech. Seit mehreren Monaten kaufte ich regelmäßig einen leckeren Bulgur Salat der Marke Kühlmann, gibt es seit 2-3 Wochen auch nicht mehr.

    M. Walther - 16.01.2021 um 15:40 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag M. Walther, danke für Ihre Zeilen.
      Es tut uns leid, dass Sie Grund zur Unzufriedenheit im tegut… Bad Nauheim haben.
      Wir haben Ihre Worte mit der Marktinhaberin vor Ort besprochen.
      Die Reparatur der Kühlmöbel ist bereits beauftrag. Das Ersatzteil ist bereits eingetroffen und muss nur noch montiert werden.
      Dann wird Ihr tegut... auch das Sortiment wieder den Gegebenheiten anpassen.
      Sie schreiben auch, dass Sie den Kühlmann Bulgur Salat vermissen.
      Ihr tegut... Bad Nauheim bietet Ihnen als Alternative den Davert Bio Bulgur Salat an.
      Vielleicht trifft auch dieser Salat Ihren Geschmack?
      Wir wünschen Ihnen zukünftig wieder angenehme Einkaufserlebnisse und freuen uns, wenn wir Sie wieder mit dem Sortiment begeistern können.
      Gute Grüße sendet Ihnen
      Ihre tegut... Kundenbetreuung, B. Heinrichs.

      tegut... Kundenbetreuung - 21.01.2021 um 16:17 Uhr

  • Sobald der Kassenbereich durch Plexiglas oder sonstiges Trennmaterial "getrennt" wurde, ist die Maskenpflicht für den "Bedienenden" aufgehoben. Sie sollten sich die Infektionsschutzbedingungen einmal genauer ansehen.
    Gleiche Bedingungen finden Sie auch im "Rossmann"!

    Paule Schäfer - 11.01.2021 um 18:39 Uhr Antworten

  • Es kann doch nicht sein, dass Ihr Personal in Bad Nauheim in der Stresemannallee keine Masken an der Kasse trägt, obwohl nur eine kurze Seite durch Plexiglas geschützt ist. Ich habe das schon einmal moniert und werde Ihren Markt definitiv nicht mehr besuchen. Wenn ich als Kunde die Waren einpacke oder Wechselgeld vom Kassierer entgegen nehme, ist keineswegs ein Abstand von mindestens 1.5 Metern gewahrt. Ich habe heute Ihren Mitarbeiter an der Kasse angesprochen ob er denn keine Maske tragen muss. Seine Antwort war "nein" - es gäbe ja das Plexiglas und er selbst sei ja geschützt. Das nenne ich Kundenorientierung. Was ist den mit Ihren Kunden, die sich vom Personal ohne Maske auf engstem Raum befinden und offenbar absichtlich NICHT geschützt werden? Ich möchte nicht mehr bedient werden von jemandem, der keine Maske trägt. Egal wo und schon gar nicht im Supermarkt.

    A. Rask - 11.01.2021 um 16:53 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag A. Rask, wir bedanken uns für Ihren Hinweis.
      Selbstverständlich ist es unsere Pflicht, die Einhaltung der Tragepflicht der Mund-Nasen-Bedeckung sowohl bei den Kunden als auch bei unseren Mitarbeitenden sicher zu stellen und Kunden bei Missachtung auch darauf anzusprechen.
      Es ist richtig, dass Mitarbeitende, wenn andere Schutzmaßnahmen, wie Trennvorrichtungen (Spuckschutz an der Kasse) gegeben sind, von der Tragepflicht ausgenommen sind.
      Dahingehend wurden alle tegut... Märkte entsprechend informiert und unterwiesen. Wir nehmen Ihren Hinweis zum Anlass, das Team in Bad Nauheim nochmals für das korrekte Tragen des Mund-Nasenschutzes zu sensibilisieren.
      Eine schöne Woche und gute Grüße aus Fulda sendet Ihnen
      Ihre tegut... Kundenbetreuung, B. Heinrichs.

      tegut... Kundenbetreuung - 21.01.2021 um 11:17 Uhr

  • Guten Tag,
    Herr Fibig/Fibisch verlangte in unfreundlichem Ton das ich eine Maske zu tragen habe. Ich wies ihn auf mein Attest hin. Herr F. kam mir sehr nahe und verlangte ihm das Attest auszuhändigen. Dies lehnte ich ab und bat ihn um Abstand. Daraufhin nahm er das Attest und schaute es lange Zeit an um alles genau durchzulesen. Ich achte immer auf Abstand, um mich und andere nicht zu gefährden. Ich bin nicht verpflichtet das Attest zu zeigen, es war mein guter Wille, allerdings finde ich das Verhalten unzumutbar.

    Waldschmidt - 13.11.2020 um 20:13 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Herr Waldschmitdt, danke dass Sie uns schreiben - bitte entschuldigen Sie den Vorfall. Der Kollege ist noch neu im Unternehmen und wollte sicher alles richtig machen. Wir haben die Geschäftsleitung im tegut... Bad Nauheim informiert, damit nochmals alle Kollegen für das Thema sensibilisiert werden. Wir würden uns freuen, wenn Sie dennoch weiterhin bei uns einkaufen und uns die Chance geben, Ihnen zu beweisen, dass es besser geht. Viele Grüße aus Fulda - Ihre tegut... Kundenbetreuung

      tegut... Kundenbetreuung - 25.11.2020 um 13:56 Uhr

  • Unfreundliches Kassenpersonal auf der Stressemannallee. Das junge Kassenpersonal hält teils die Hygiene nicht ein, fordert dies aber ohne ersichtlichen Grund von Menschen lautstark ein die sich an Regeln halten? Wer hier gesundheitlich Einschränkungen hat wird lautstark vorgeführt. Rücksicht gibt es für behinderte Menschen nicht und Abstand zu diesen wird auch nicht eingehalten.

    Rita Schmitt - 04.11.2020 um 15:19 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Frau Schmitt ,
      vielen Dank für Ihre Zeilen. Wir bedauern, dass Sie dieses Erlebnis im tegut... Bad Nauheim gemacht haben.
      Wie jeder Einzelne in der Verantwortung steht, die Vorgaben zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu befolgen, so stehen auch wir von tegut… in der Pflicht. Hierzu gehört es auch, dass wir unsere Kunden auf die Maskenpflicht hinweisen.
      Es ist richtig, dass es Kunden gibt, die von der Maskenpflicht befreit sind.
      Die Bewertung, ob ein Kunde unter diese Ausnahme fällt, darf und kann nicht durch tegut… erfolgen. Auch ist tegut… nicht berechtigt, einen schriftlichen Nachweis einzusehen. Dies liegt in der Verantwortung der zuständigen Behörden. Daher muss sich tegut… auf das gesprochene Wort des Kunden verlassen.
      Dahingehend wurden alle tegut... Märkte entsprechend informiert und unterwiesen.
      Wir nehmen Ihren Hinweis zum Anlass, das Team in Bad Nauheim nochmals auf die Einhaltung der gültigen Corona- Regeln zu sensibilisieren.
      Gute Grüße aus der
      tegut… Kundenbetreuung von B. Heinrichs.

      tegut... Kundenbetreuung - 11.11.2020 um 14:00 Uhr

Jetzt Vorteile sichern...