tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
tegut... Frankfurt-Am Eschenheimer Turm
  • Supermärkte Supermärkte
  • Nahversorgermärkte Nahversorgermärkte
  • tegut... Lädchen tegut... Lädchen

tegut... Frankfurt-Am Eschenheimer Turm

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(23)
(0)
(0)
(0)
(1)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
24

tegut… gute Lebensmittel, Bleichstr. 57 , 60313 Frankfurt-Am Eschenheimer Turm

Aktuelles Angebot:

Titelseite Flugblatt Kalenderwoche 47 2019

Marktvideo:

Neueste Produkte:

22 Kommentare

  • Vor 2 Wochen wurden im Katalog MIRACOLI Käse-Kräuter und Berner Rösti angeboten. Beides war während der Aktionswoche sm Eschenheimer Tor nicht zu finden.

    quantum@t-online.de

    Heinz K. Jungnitz - 03.11.2019 um 13:07 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Sehr geehrter Herr Jungnitz, wir bedauern sehr, dass Sie in Ihrem tegut... nicht immer alle Angebotsartikel bekommen haben. Natürlich sollte es selbstverständlich sein, dass die Angebote vorrätig sind.
      Gerne recherchiert die Kundenbetreuung für Sie, ob und wann dieses Artikel wieder in Ihrem Markt verfügbar sind.
      Gerne können Sie sich auch für ein persönliches Gespräch an Ihren Filialgeschäftsführer wenden, der für Sie gerne Ihre gewünschten Produkte nachbestellt bzw. Alternativen anbieten kann.
      Wir hoffen, dass Ihre Einkaufserlebnisse in Frankfurt zukünftig wieder positiv sind.
      Gute Grüße für eine angenehme Woche aus der
      tegut… Unternehmenskommunikation.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 04.11.2019 um 11:53 Uhr

  • Leider gibt es immer noch keinen tegut… im Frankfurter Westen. Schon 2010 war ich bitter enttäuscht, dass Läden, die Tengelmann mit seinem Rückzug frei machte, (zumindest gefühlt) alle zum städtischen Quasi-Monopolisten Rewe fielen. Voltastraße lohnt für Nicht-Nachabarn die Anreise nicht, und die Rebstockhöfe sind unerfreulich unpraktisch zu erreichen.
    Übernimmt tegut… keine bestehenden Objekte und zieht nur in Neubau ein? Der Eindruck ist mir inzwischen entstanden. Sonst hätte ich einem Tipp: In Griesheim hat Edeka einen großen Markt+Getränkemarkt aufgegeben, inkl. Parkhaus und ÖPNV-Anschluss.
    Die Standortpolitik von tegut… hat in Frankfurt bislang tendenziell dazu geführt, dass tegut… bei der "lohas"-Käuferschicht, die in oder nahe Neubau wohnt, nach wie vor beliebt ist, sich weniger begünstigte Schichten aber gar nicht erst erschließt, da vor Ort nicht vorhanden und durch die Standorte auch im Ruf, nicht gerade preiswert bis sogar elitär zu sein. Dabei kann man bei tegut… sehr wohl preiswert einkaufen, ich empfinde das Sortiment sogar als besonders breit zwischen günstig/Eigenmarke und höherem Niveau von v.a. bio-Artikeln, die mehr Label als nur EG-Bio mit seinen Minimalanforderungen tragen.
    Von tegut… wünsche ich mir in Frankfurt mehr Mut zum 'Schmuddelviertel', ganz konkret: Filialen in voller und 'nah+gut'-Größe im Gallus und/oder Griesheim. Zumal die ungebrochene Bautätigkeit im Gallus auch die 'Stammklientel' drastisch vermehrt.
    Befreien Sie Frankfurts Westen aus den Klauen des de facto-Monopols des Rewe-Konzerns!

    Marianne Schrader - 03.11.2019 um 06:30 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Sehr geehrte Frau Schrader, ganz herzlichen Dank für Ihre wertschätzenden Zeilen und Ihre Treue.
      Ihren Wunsch, mehr tegut... Standorte im Frankfurter Westen zu etablieren, haben wir gerne an den Bereich Expansion weiter gegeben. Unsere Expansion prüft für die Zukunft, ob weitere Frankfurter Standorte in Frage kommen können.
      Wir danken Ihnen an dieser Stelle für Ihre Unterstützung. Denn auch tegut.. wünscht sich, dass der Anteil der Kunden, die auf Qualität, Bio, Regionalität und Nachhaltigkeit Wert legen, immer größer wird.
      Die tegut… Unternehmenskommunikation schickt herzliche Grüße für einen schönen Herbstmontag.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 04.11.2019 um 12:03 Uhr

  • grossartige öffnungszeiten! endlich mal die möglichkeit in frankfurt auch nach 0:00 uhr einzukaufen! so was hat bis dato gefehlt! in den letzten wochen regelmässig genutzt - hoffentlich gehts auch nach der wm so weiter...

    Miriam Zeigel - 08.07.2018 um 17:51 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Hallo Frau Zeigel, es ist toll, dass Sie die 24-Stunden-Öffnungzeit (Montag 06:00 Uhr bis Samstag 24:00 Uhr) nutzen und so positiv bewerten. Es handelt sich zunächst um einen Test, der zunächst mit Abschluss der WM zum 14.07. endet. Danach gelten wieder die ursprünglichen Öffnungszeiten Montag bis Samstag von 07:00 Uhr bis 23:00 Uhr. Weiterhin viel Freude beim Einkaufen in dem Markt wünscht die tegut... Kundenbetreuung

      tegut... Unternehmenskommunikation - 10.07.2018 um 10:57 Uhr

  • Endlich geht es vorwärts in Deutschland. Ich habe auf facebook mitbekommen, dass die Filiale am Eschenheimer Tor rund um die Uhr öffnen wird. Ich finde es super und sehr pratisch für Schichtler. Arbeite immer bis 3/4 Uhr nachts. Schade nur das es während der WM ist.
    Dennoch habt ihr eine super gute Idee gehabt.

    Ellie Keiling - 10.06.2018 um 23:56 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Hallo Frau Keiling, schön zu hören, dass Sie der 24-Stunden-Öffnungzeit (Montag 06:00 Uhr bis Samstag 24:00 Uhr) so positiv entgegenstehen. Es handelt sich zunächst um einen Test, der mit Abschluss der WM zum 14.07. endet. Danach gelten wieder die ursprünglichen Öffnungszeiten Montag bis Samstag von 07:00 Uhr bis 23:00 Uhr. Viel Freude beim Einkaufen während den neuen und außergewöhnlichen Öffnungszeiten während der WM wünscht die tegut... Kundenbetreuung

      tegut... Unternehmenskommunikation - 12.06.2018 um 16:44 Uhr

  • Wenn man am Montag Morgen in die Filiale am Eschenheimer Tor kommt, wird man von leeren obstregalen begrüßt. Daneben steht dir Ware auf diversen Gitterwägen und versperrt einem den Weg. Die wenigen Produkte die gerade in die Regale geräumt wurden werden einfach reingestellt ohne den Preis zu kontrollieren, sodass es ständig zu Diskussionen an der Kasse kommt. Jedesmal versucht sich der/die Kassierer/in aus der Sache zu reden mit „Wir hängen heute ein wenig hinterher“....Ist das wirklich im Sinne Ihrer Firma??

    Alexandra K. - 28.05.2018 um 08:42 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Sehr geehrte Frau Alexandra K.,
      wir bedanken uns für Ihre wertvollen Hinweise und bitten unsere späte Rückmeldung vielmals zu entschuldigen. Selbstverständlich können Sie ein vollständiges Sortiment und korrekt ausgezeichnete Artikel von tegut… erwarten. Es ist auch nicht in unserem Sinne, dass unsere Kunden durch die Warenverräumung bei ihrem Einkauf gestört werden. Da Sie das anders erfuhren, haben wir uns mit dem Marktinhaber, Herrn Spiga in Verbindung gesetzt.
      Dass zum Zeitpunkt der Filialöffnung, vor allem im Obst- und Gemüsebereich noch nicht alles an seinem gewohnten Platz liegt und die Gitterwagen teilweise den Weg versperren, hat verschiedene Gründe. Einer davon ist der Zeitpunkt der Warenanlieferung. Aufgrund eines Ladeverbots darf die frische Ware nicht vor 6:00 Uhr morgens angeliefert werden. Obwohl die Mitarbeitenden bereits vor 6:00 Uhr jeden Morgen ihren Arbeitsalltag beginnen, ist es ihnen leider nicht möglich, binnen einer Stunde (Filiale öffnet um 7:00 Uhr) die Ware komplett zu verräumen. Da die Filiale über keine Lagerkapazität verfügt, können die Gitterwagen/Rollis nicht „zwischengelagert“ werden. Wir können es nachvollziehen, dass diese Nachricht nicht besonders zufriedenstellend für Sie ist. Sie entspricht jedoch den örtlichen Gegebenheiten, deshalb bitten wir um Ihr Verständnis. Herr Spiga hat uns auch versichert, dass er und sein Team an einer Optimierung des Verräummungsprozesses verstärkt arbeiten, damit unsere Kunden bereits in den Morgenstunden ungehindert ihre Einkäufe erledigen können. Für Fragen oder Anmerkungen steht Ihnen der Marktinhaber und sein Team gerne zur Verfügung. Freundliche Grüße aus der tegut… Kundenbetreuung

      tegut... Unternehmenskommunikation - 18.06.2018 um 12:26 Uhr

Jetzt Vorteile sichern...