tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
tegut... Fritzlar
  • Icon Supermärkte Supermärkte
  • Icon Nahversorgermärkte Nahversorgermärkte
  • Icon tegut... Lädchen tegut... Lädchen
  • Icon tegut... Quartier tegut... Quartier
  • Icon tegut... teo tegut... teo
  • cm

tegut... Fritzlar

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(4)
(0)
(0)
(0)
(2)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
6

tegut… gute Lebensmittel, Am Hospital 3 , 34560 Fritzlar

Aktuelles Angebot:

Marktvideo:

Vorschaubild für Video

Um das Video abspielen zu können, müssen Sie es erst aktivieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube (Google) übermittelt und Cookies (auch von Google) verwendet werden, die auch zu Analyse- und Marketing-Zwecken genutzt werden können. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Neueste Produkte:

30 Kommentare

  • Hallo,
    Ich habe erst vor kurzem den tegut... in Fritzlar und sein tolles Sortiment entdeckt. Deshalb bin ich heute extra von Bad Wildungen (der seinen eigenen tegut...Markt hat) nach Fritzlar gefahren , um einzukaufen. Zufrieden bin ich aus dem Markt, weil ich alles bekommen habe, was ich brauche. Zu Hause sehe ich an meinem Auto einen Zettel von fairparken mit einem Knöllchen über 24,90€, weil ich keine Parkscheibe ins Auto gelegt habe....das hat mir meinen Einkauf deutlich vermiest.
    Da werde ich mir überlegen, ob ich das nochmal mache. So kann man auch seine Kunden auch vergraulen.

    Simon Pfeil - 18.01.2021 um 14:44 Uhr Antworten

  • Hallo meine Damen und Herren
    Ich kaufe Regelmäßig in der Filiale in Fritzlar ein, und immer wieder gibt es da eine Kassiererin die nichts besseres zu tuen hat, als mich und meinen Sohn ständig schwach anreden zu müssen. Versucht man ihr mit zu teilen das der Ton die Musik macht fängt sie lauthals an zu lachen. Man kann den Kunden auch dinge mitteilen in denen man vernünftig mit ihnen spricht, aber jedes mal legt diese Dame einen Ton an den Tag den ich mir in Zukunft nicht mehr gefallen lassen werde. Ich werde mich jetzt an die Zentrale wenden und nicht eher aufgeben, mich zu beschweren, bis das diese Dame nicht mehr an der Kasse sitzen wird, den das was da passiert ist eine absolute Frechheit. Mit keiner Kassiererin , in ihrem Haus gibt es so viele Probleme wie mit dieser Dame.

    Torsten Dascher - 07.01.2021 um 23:47 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Herr Dascher, danke für Ihre Zeilen. Mit Bedauern lesen wir, dass Sie diese Erlebnisse in Ihrem tegut… Fritzlar an der Kasse hatten.
      Gerne nimmt sich der Filialgeschäftsführer Ihrem Anliegen an und möchte konkret wissen, welche Mitarbeiterin gemeint ist.
      Gerne bietet er Ihnen ein persönliches Gespräch an. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass solche Gespräche sehr zielführend und für beide Seiten zufriedenstellend sind. Wir freuen uns, wenn Sie das Gesprächsangebot annehmen und sich bei ihm melden.
      Wir hoffen, Ihr tegut… Fritzlar kann Sie zukünftig wieder mit Freundlichkeit auf allen Ebenen überzeugen.
      Ein wunderbares Wochenende wünscht Ihnen Ihre
      tegut… Kundenbetreuung, B. Heinrichs.

      tegut... Kundenbetreuung - 15.01.2021 um 14:44 Uhr

  • Guten Tag, auch mich haben Sie als Kunden verloren. Da geht es mir genau wie Frau Würzberg vom 11.6.2020 und möchte aus diesem Grund meine Verärgerung nicht weiter kommentieren.
    Ich kaufte heute für 85,37€ ein. Laut Kassenzettel um9.39Uhr. DIe Forderung wegen fehlender Parkscheibe über 24,90€ wurde um 9.38Uhr ausgestellt. Der Einkauf betrug also 110,27€. Eine überhöhte Forderung, so geht man nicht mit Kunden um !

    Ursula Becker - 28.12.2020 um 19:54 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Frau Becker, wir verstehen Ihre Verärgerung.
      Bitte senden Sie uns Ihre Zahlungsaufforderung oder Ihr Aktenzeichen, Kfz-Kennzeichen und Verstoßdatum sowie Ihren Kassenbon an info@tegut.com. Wir nehmen uns gerne Ihrem Anliegen an und bitten bei fairparken GmbH um einmalige Stornierung.
      Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und hoffen, dass Sie uns eine Chance geben und tegut... Kundin bleiben. Viele Grüße aus der tegut... Kundenbetreuung, C. Fischer

      tegut... Kundenbetreuung - 11.01.2021 um 15:41 Uhr

  • Liebes Tegut-Team, ich war am 14.12. in Ihrem Markt. Dort waren 3 Kunden ohne Masken unterwegs. Einer direkt hinter mir an der Kasse. Ich hatte dann die Kassiererin gefragt, wer im Markt für die Einhaltung der Corona-Regeln verantwortlich ist. Der Maskenverweigerer bezog sich auf eine angebliche Befreiung, Ihre Mitarbeiterin auf den Datenschutz. Draussen auf dem Parkplatz haben dann 2 dieser Verweigerer Ihre Einkäufe in ein Auto gepackt. Also Häufung von Befreiten? Wer es glaubt wird selig. Sie haben Hausrecht und sollten auf die Einhaltung der Corona-Regeln pochen. Wer wirklich befreit ist, ist auch bereit das Attest zu zeigen. Wir kommen vorerst nicht mehr in Ihren Markt.

    Simone Wecht - 17.12.2020 um 09:09 Uhr Antworten

  • Liebes tegut-Team,
    bisher bin ich gerne hier einkaufen gegangen. Wenn sich aber Mitarbeiter genervt äußern, weil ich gefragt habe, ob die Coronaregeln hier nicht von den Kunden erbeten werden, dann fühle ich mich in diesem Geschäft nicht mehr sicher und werde mir eine Alternative suchen. Schade.

    B. Thiele - 21.11.2020 um 17:26 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag B. Thiele, danke für Ihr Feedback. Leider ist es für uns nicht ersichtlich, was genau nicht "erbeten" ist. Bitte melden Sie sich bei uns in der Kundenbetreuung, per Mail an info@tegut.com oder telefonisch unter 0800 000 22 33. Vielen Dank - Ihre tegut... Kundenbetreuung

      tegut... Kundenbetreuung - 02.12.2020 um 14:13 Uhr

Jetzt Vorteile sichern...