tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
tegut... Groß-Zimmern
  • Icon Supermärkte Supermärkte
  • Icon Nahversorgermärkte Nahversorgermärkte
  • Icon tegut... Lädchen tegut... Lädchen
  • Icon tegut... Quartier tegut... Quartier
  • Icon tegut... teo tegut... teo
  • cm

tegut... Groß-Zimmern

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(3)
(1)
(0)
(0)
(1)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
5

tegut… gute Lebensmittel, Waldstr. 71 b , 64846 Groß-Zimmern

Aktuelles Angebot:

Marktvideo:

Vorschaubild für Video

Um das Video abspielen zu können, müssen Sie es erst aktivieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube (Google) übermittelt und Cookies (auch von Google) verwendet werden, die auch zu Analyse- und Marketing-Zwecken genutzt werden können. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Neueste Produkte:

14 Kommentare

  • Die Vielfalt bei Tegut ist sehr groß . Deswegen ist dieser Supermarkt auch mein bevorzugter Einkaufsmarkt in Groß-Zimmern.
    Leider empfinde ich die Athmosphäre, die von den meisten Mitarbeitern dort ausgeht, unangenehm. An den Frischetheken, die für mich einem Schlaraffenland gleichen, muss man meistens lange Wartezeiten einkalkulieren und dies nicht immer nur, weil die Mitarbeiter dort zu beschäftigt sind. Besonders trifft dies auf die Fischtheke zu.
    An der Kasse wird man als Kunde im Prinzip abgefertigt. Den meisten KassiererInnen scheint der Mensch, der einkauft und damit auch für Umsatz sorgt, völlig gleichgültig zu sein. Manche schaffen es sogar, dass die bereits durchgezogenen Waren fast vom Laufband fallen. Blickkontakt mit dem Kunden ist eher die Ausnahme. Zwei etwas ältere Mitarbeiterinnen waren die löbliche Ausnahme- wurden von mir dort aber leider schon länger nicht mehr gesehen. Auffällig ist auch, dass das Personal häufig wechselt.
    Mit Blick auf die vielen negativen Meldungen zu diesem Markt, wäre es an der Zeit, hier endlich etwas zum Besseren zu verändern.

    Traudel G. - 14.01.2021 um 21:06 Uhr Antworten

  • Guten Tag,
    ich bin Rollstuhlfahrer und möchte gerne einkaufen, kann natürlich jedoch keinen Einkaufswagen schieben. Tatsächlich wurde mir in einigen Geschäften daraufhin bereits der Zugang verweigert infolge der geltenden Hygienemaßnahmen.
    Könnte ich bei Ihnen derzeit meine Einkäufe erledigen (ist auch der Kassenbereich rollstuhlgerecht)?

    Führen Sie zudem die vegane Käsealternative "Happy Cheeze" auch im Sortiment in Groß-Zimmern?

    Danke und viele Grüße,
    Thomas

    Thomas - 15.09.2020 um 19:26 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Thomas,
      Kunden im Rollstuhl waren selbstverständlich von der Einkaufswagenpflicht ausgenommen. Dass Ihnen trotzdem der Zugang zum Markt ohne Einkaufswagen verwehrt wurde, tut uns leid und ist uns wirklich unangenehm. Bitte entschuldigen Sie! Diese Regelung ist jetzt grundsätzlich nicht mehr gültig.
      Insbesondere bei Neu- und Umbauten achten wir darauf, die Kassenzonen großzügig zu gestalten, damit sie auch für Rollstuhlfahrer und Kunden mit Kinderwagen bequem zu passieren sind. Sollte es dennoch Probleme geben, zögern Sie bitte nicht, die Mitarbeitenden vor Ort anzusprechen.
      Die Happy Cheeze Produkte führen wir nicht in unserem Sortiment. Wir geben Ihren Wunsch aber gerne an unseren Einkauf weiter.

      Viele Grüße aus der tegut... Kundenbetreuung

      tegut... Kundenbetreuung - 24.09.2020 um 11:01 Uhr

  • Sind die Lachsfilets in Zitronenmarinade glutenfrei?

    Stefan Reichenberg - 09.09.2020 um 11:53 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Herr Reichenberg, danke für Ihre Frage.
      Gerne fragen wir beim Hersteller nach. Von welcher Marke möchten Sie den Lachs in Zitronenmarinade genießen?
      Gerne senden Sie uns den EAN-Code zu, dann können wir das Produkt direkt zuordnen.
      Danke für die Zusendung der Details.
      Mit guten Grüßen aus der tegut... Kundenbetreuung von B. Heinrichs.

      tegut... Kundenbetreuung - 10.09.2020 um 13:22 Uhr

  • Ich kaufe regelmäßig bei tegut ein - auch Bio-Fleisch. Ich möchte wissen, wo das Fleisch herkommt, Schwein, Rind und Geflügel. Wenn ich schon gerne mehr zahle, möchte ich sicher stellen, dass die Produkte aus bester Tierhaltung kommen.
    Ich wundere mich immer wieder, warum die Bio-Eier einen so langen Weg zurücklegen müssen, wo der Birkenhof doch um die Ecke ist! Stichwort: Klimaschutz!

    Marie-Jo L. - 21.07.2020 um 09:47 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Marie-Jo L.
      danke für Ihre Nachfrage. An unseren tegut... Frischetheken erhalten Sie unterschiedliche Qualitätsstufen, auf die wir im Folgenden gerne jeweils eingehen möchten:
      LandPrimus: In welchen Regionen die Tiere aufwachsen, können Sie auf unserer Homepage unter https://www.tegut.com/landprimus.html einsehen. Die Weiterverarbeitung zu Wurstwaren erfolgt in verschiedenen zertifizierten Metzgereien in Deutschland.
      Bio: Die Bio-Geflügelware in unseren Bedienungstheken stammen vom Lieferanten Stauss Geflügel GmbH bzw. der Oberschwäbischen Geflügel GmbH. Bio-Fleisch und Wurstwaren beziehen wir über den Lieferanten LFW Ludwigsluster Fleisch- und Wurstspezialitäten. Das Bio-Fleisch stammt ausschließlich aus Deutschland (Aufzucht und Schlachtung).

      Sie möchten die exakte Herkunft des von Ihnen gekauften Fleisches oder der Wurst wissen? Mit Kenntnis der Chargencodierung ist auch eine genaue Rückverfolgbarkeit und Bestimmung der Herkunft möglich. Diese Codierung finden Sie auf jeder SB-Verpackung. Wenn Sie Fleisch an der Feinkosttheke kaufen, sprechen Sie bitte die Mitarbeitenden zur Herkunft an. Die Codierung befindet sich auf jeder Umverpackung.

      Viele Grüße sendet die tegut... Kundenbetreuung

      tegut... Kundenbetreuung - 24.07.2020 um 12:49 Uhr

  • Schön, dass nun auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Mund- und Nasenbedeckung ausgestattet sind. Besonders nett wäre es aber, wenn er auch korrekt getragen würde. Heute morgen gegen 9.00 Uhr konnte ich Ihre Mitarbeiterin Irina beim Auspacken bunter Stofftaschen im Kassenbereich beobachten. Die orangefarbene Mundbedeckung baumelte dekorativ unten an ihrem Hals. Um die Taschen zum Verkauf aufzuhängen, musste sie sich mehrfach extrem dicht an den im Kassenbereich wartenden Kunden vorbeischieben. Ich verstehe, dass das stundenlange Tragen einer Maske anstrengend ist. Jedoch wäre es sinnvoll, doch dann wenigstens einen Mindestabstand zum Kunden einzuhalten, wenn man damit nicht dauerhaft arbeiten kann. Vielleicht könnte man nochmal ALLE Mitarbeiter darauf hinweisen? Auch ich als Kunde möchte geschützt werden.

    Evelyn K. - 09.05.2020 um 12:38 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Evelyn K., danke für Ihren Hinweis. Ihre Worte haben wir an die Filialgeschäftsführung Ihres tegut... Marktes Groß-Zimmern weitergeleitet und für die Einhaltung der erforderlichen Schutzmaßnahmen sensibilisiert sowie um Prüfung der Situation vor Ort gebeten.
      Wir wünschen Ihnen für die kommende Zeit alles Gute und beste Gesundheit.
      Beste Grüße für eine angenehme Woche von
      B. Heinrichs aus der tegut... Kundenbetreuung.

      tegut... Kundenbetreuung - 13.05.2020 um 18:10 Uhr

Jetzt Vorteile sichern...