tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
tegut... Mainhausen-Mainflingen
  • Icon Supermärkte Supermärkte
  • Icon Nahversorgermärkte Nahversorgermärkte
  • Icon tegut... Lädchen tegut... Lädchen
  • Icon tegut... Quartier tegut... Quartier
  • Icon tegut... teo tegut... teo
  • cm

tegut... Mainhausen-Mainflingen

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(4)
(1)
(0)
(1)
(1)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
7

tegut… gute Lebensmittel, Erwin-Grimm-Ring 1 , 63533 Mainhausen-Mainflingen

Aktuelles Angebot:

Marktvideo:

Vorschaubild für Video

Um das Video abspielen zu können, müssen Sie es erst aktivieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube (Google) übermittelt und Cookies (auch von Google) verwendet werden, die auch zu Analyse- und Marketing-Zwecken genutzt werden können. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Neueste Produkte:

15 Kommentare

  • Schade, dass mitten im zweiten Lockdown nach monatelanger Maskenpflicht immer noch kein Wert darauf gelegt wird, die Mund-Nasen-Bedeckung richtig zu tragen. Es kann nicht sein, dass ein Mitarbeiter vor der Kasse, wo sich wartende Kunden in der Nähe befinden, Waren einsortiert und dabei die Maske so weit unten trägt, dass nicht einmal die Oberlippe ganz bedeckt ist. Es scheint, als sei die Gesundheit der Kunden nicht wichtig genug, sich an einfache Regeln zu halten.

    Ernst Haft - 22.01.2021 um 18:39 Uhr Antworten

  • Deutschland kurz vor dem neuerlichen Lockdown. Tegut Mainflingen: Der Mann am Band hat die Maske nicht über der Nase, die Dame an der Poststelle trägt ihre Maske gar nicht. Kann das wirklich wahr sein?

    Gerd Winter - 14.12.2020 um 15:55 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Herr Winter, wir bedanken uns für Ihren Hinweis.
      Selbstverständlich ist es unsere Pflicht, die Einhaltung der Tragepflicht der Mund-Nasen-Bedeckung in Mainhausen-Mainflingen sowohl bei den Kunden als bei unseren Mitarbeitenden sicher zu stellen und Kunden bei Missachtung auch darauf anzusprechen.
      Von der Tragepflicht ausgenommen sind aber auch Personen, die aufgrund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung oder einer Behinderung keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen können und Mitarbeitende, wenn andere Schutzmaßnahmen, wie Trennvorrichtungen (Spuckschutz an der Kasse oder Poststelle) gegeben sind.
      Dahingehend wurden alle tegut... Märkte entsprechend informiert und unterwiesen. Wir nehmen Ihren Hinweis zum Anlass, das Team in Mainhausen-Mainflingen nochmals darauf zu sensibilisieren.
      Wir wünschen Ihnen einen schönen Advent und genussvolle Weihnachtsfesttage.
      Ihre tegut... Kundenbetreuung, B. Heinrichs.

      tegut... Kundenbetreuung - 17.12.2020 um 09:29 Uhr

  • Ich mag ihren tegut wirklich gerne , aber warum setzen ihre Mitarbeiter allesamt die Maske nicht auf , haben sie kein Interesse daran , Ihre Kunden zu schützen ?

    Pretty Winter - 27.10.2020 um 10:18 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Frau Winter, wir befassen uns intensiv mit dem Thema und beobachten die Entwicklung der öffentlichen Diskussion. Selbstverständlich ist es unsere Pflicht, die Einhaltung der Tragepflicht der Mund-Nasen-Bedeckung in Mainhausen-Mainflingen sowohl bei den Kunden als bei unseren Mitarbeitenden sicher zu stellen und bei Missachtung auch darauf anzusprechen. Von der Tragepflicht ausgenommen sind Personen, die aufgrund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung oder einer Behinderung keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen können und Mitarbeitende, wenn andere Schutzmaßnahmen, wie Trennvorrichtungen (Spuckschutz an der Kasse) gegeben sind.
      Ihre Zeilen haben wir zu Sensibilisierung der Mitarbeiter auch an die Verantwortlichen Ihres tegut... Marktes weitergeleitet.
      gute Grüße sendet die tegut... Kundenbetreuung, B. Heinrichs

      tegut... Kundenbetreuung - 29.10.2020 um 13:31 Uhr

  • Ein paar Angestellte haben immer noch nicht verstanden wie eine MNS Maske funktioniert. Da hört die Maske kurz oberhalb der Oberlippe auf. Mund und Nase müssen bedeckt sein. Sonst ist das sinnlos...

    Rudi Palutscha - 27.08.2020 um 17:47 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Herr Palutscha,
      wir bedanken uns für Ihren Hinweis.
      Selbstverständlich ist es unsere Pflicht, die Einhaltung der Tragepflicht der Mund-Nasen-Bedeckung im Nahversorger Mainhausen-Mainflingen sowohl bei den Kunden als bei unseren Mitarbeitenden sicher zu stellen und Kunden bei Missachtung auch darauf anzusprechen.
      Von der Tragepflicht ausgenommen sind:
      - Kinder unter 6 Jahren
      - Personen, die aufgrund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung oder einer Behinderung keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen können
      - Mitarbeitende, wenn andere Schutzmaßnahmen, wie Trennvorrichtungen (Spuckschutz an der Kasse) gegeben sind.
      Dahingehend wurden alle tegut... Märkte entsprechend informiert und unterwiesen.
      Wir nehmen Ihren Hinweis zum Anlass, das Team in Mainhausen-Mainflingen nochmals darauf zu sensibilisieren.
      Beste Grüße für ein angenehmes und gesundes Wochenende von
      B. Heinrichs aus der tegut... Kundenbetreuung.

      tegut... Kundenbetreuung - 28.08.2020 um 12:08 Uhr

  • Hallo
    Zu allererst ein Lob an die Verantwortlichen, dass es möglich gemacht wurde, einen zweiten Einkaufsmarkt im Ort anzusiedeln. Mit TEGUT ist diesbezüglich eine gute Wahl gelungen - umfangreiches und vielfältiges Sortiment lassen viele Wege an Ort und Stelle erledigen.
    Leider kann das Personal bzw. die Personalplanung nicht mithalten. Kasse ist oft nicht besetzt, da die Mitarbeiterinnen gleichzeitig noch andere Tätigkeiten erledigen müssen. Es dauert oft zu lange, dass eine zweite Kasse besetzt wird. Zu Fragen und Hilfestellungen muss man die Angestellten suchen. Mit der Abwicklung der Postaktivitäten sind alle überfordert. Entweder fehlt es an den Kenntnissen und es muss ein weiterer Mitarbeiter hinzugezogen werden, Pakete sind schlecht sortiert und es nach langem Suchen auffindbar, Briefmarken u.ä. sind nicht in ausreichenden Mengen vorhanden, leidige Diskussionen über Art des Versandes sind da nur einige Beispiele. Dazu kommen aber auch noch die Nichtbesetzung des Schalters - keine durchgehende Nutzung des Postservices möglich, da die Post eigene Öffnungszeiten hat, obwohl ja Personal im TEGUT vor Ort ist. Oft lange Wartezeiten, weil erstmal die Einkäufe abgerechnet werden - Service und Kundenfreundlichkeit geht anders.
    Leider machen diese Umstände es oft nötig, als Berufstätiger andere Wege zu gehen.

    Grit Tragmuab - 16.06.2020 um 11:24 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Frau Tragmuab, danke für Ihre Einschätzung zum neuen tegut.. Mainhausen-Mainflingen.
      Es ist schön zu lesen, dass wir Sie mit dem tegut... Sortiment begeistern können.
      Ihre genannten Punkte u.a. zur Wartezeit und Fachkompetenz der Mitarbeiter sind sehr wertvoll für uns.
      So geben Sie dem Nahversorger die Chance, ganz gezielt an einer Optimierung der genannten Punkte zu arbeiten. Wir haben Ihre Eindrücke an die Marktinhaberin weitergeleitet. Danke für Ihre wertvolle Unterstützung.
      Wir hoffen, dass Sie wir Sie zukünftig wieder mit geringen Kassenwartezeiten und einer angenehmen Einkaufsatmosphäre im tegut… Mainhausen-Mainflingen überzeugen können.
      Gute Grüße für eine schöne Woche aus der
      tegut… Kundenbetreuung von B. Heinrichs.

      tegut... Kundenbetreuung - 17.06.2020 um 11:04 Uhr

Jetzt Vorteile sichern...