tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
tegut... Oberursel
  • Supermärkte Supermärkte
  • Nahversorgermärkte Nahversorgermärkte
  • tegut... Lädchen tegut... Lädchen
  • Convenience-Markt Convenience-Markt

tegut... Oberursel

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(7)
(3)
(1)
(1)
(1)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
13

tegut… gute Lebensmittel, Epinay Platz 1 , 61440 Oberursel

Aktuelles Angebot:

Titelseite tegut Flugblatt KW 22

Marktvideo:

Vorschaubild für Video

Um das Video abspielen zu können, müssen Sie es erst aktivieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube (Google) übermittelt und Cookies (auch von Google) verwendet werden, die auch zu Analyse- und Marketing-Zwecken genutzt werden können. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Neueste Produkte:

25 Kommentare

  • Das ist sehr schön mal etwas nettes gesagt zu bekommen....danke dafür🤗👍

    Die junge Frau - 04.05.2020 um 20:29 Uhr Antworten

    • Sehr gerne

      Marion Rabb - 05.05.2020 um 13:15 Uhr

  • Es gab Zeiten bei tegut da konnte man kein Obst. Gemüse mehr kaufen es War dreckig das Gemüse und Obst waren faul. Seidem die junge Frau das jeden morgen macht ist alles sauber und frisch ein dickes Lob für die junge Frau. Werde mich noch persönlichen bei ihr bedanken. Auch der laden ist endlich wieder sauber. Der Chef kann stolz auf sein Personal sein.

    Marion Rabb - 03.05.2020 um 13:50 Uhr Antworten

  • Kriegen wir, als Mitarbeiter Corona Bonus?

    Dana - 31.03.2020 um 13:27 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Hallo Dana, da der tegut... Markt in Oberursel inhabergeführt ist, liegt die Entscheidung bzgl. der Zahlung eines Bonus bei Ihrem Chef. Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage an ihn. Herzliche Grüße, Nicole aus der tegut... Kundenbetreuung

      tegut... Kundenbetreuung - 01.04.2020 um 10:01 Uhr

    • Sie haben sich bestimmt im Markt geirrt . Meine Mitarbeiter im Tegut Oberursel bekommen selbstverständlich einen Corona Bonus, weil sie sich das durch ihren Einsatz redlich verdient haben. Beste Grüße Jörg Zorn Marktinhaber

      Jörg Zorn - 01.04.2020 um 17:59 Uhr

  • Hallo liebes Tegut Team,
    Ich hab die Nachricht meiner Vorleserin Ulrike Schmidt gelesen und ich bin absolut ihrer Meinung!!! Es gibt viele kleine Möglichkeiten seine Mitarbeiter zu schützen (Plastik Scheibe vor den Kassen ... wie bei Apotheken) das ist ne sinnvolle Maßnahme und ist nicht so stark vergriffen wie z.B Gummihandschuhe oder Mundschutz....
    Des Weiteren und deshalb schreibe ich, habe ich beim einkaufen in meiner Lieblingstegut gehört wie sich Leute über eine Sonntagsöffnung unterhalten haben und das wohl auch stattfinden soll... da muss ich echt sauer und traurig werden darüber das da eh schon so viel verlangt wird und dann auch noch Sonntags .... also da hat man ja nie Ruhe .... sie sollten mehr den Beruf zu schätzen wissen und Rücksicht nehmen und wäre seine Sachen von Montag bis Samstag seine Sachen nicht kaufen kann der tut mir einfach nur leid.....

    Uwe Müller - 18.03.2020 um 20:24 Uhr Antworten

  • Hallöchen an die Kundenbetreung,
    also erstmal Hut ab, was momentan alle Kassierer leisten. Ich habe echt teilweise unverschämte Kunden gesehen und da frag ich mich, wo manche Leute ihren Anstand gelassen haben. Des Weiteren frag ich mich warum niemand von dem Personal, Handschuhe und ein Mundschutz tragen ?? Wisst ihr eigentlich das ihr in der Fürsorgepflicht seit? Sehr beschämend für so ein Unternehmen....

    Ulrike Schmidt - 17.03.2020 um 10:13 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Frau Schmidt, danke für Ihr Lob und dass Sie Ihre Bedenken mit uns teilen.
      Für uns steht der Schutz unseren Mitarbeitenden in den Märkten an oberster Stelle. Nur wenn sie fit und gesund bleiben, können wir unsere Kunden auch weiterhin bestmöglich mit guten Lebensmitteln versorgen. Daher haben wir eine ganze Reihe von Maßnahmen auf den Weg gebracht, um sie vor Infektionen zu schützen. In erster Linie haben wir über den richtigen präventiven Umgang mit dem Virus informiert und entsprechende Handhygiene-Anleitungen ausgegeben. Im Kassenbereich werden Schilder aufgestellt, die die Kunden darauf hinweisen, Abstand zueinander und zum Kassenpersonal zu halten. Auch so sollen direkte Kontakte zwischen Kunden und unseren Mitarbeitern auf das Nötigste reduziert werden. Darüber hinaus fragen unsere Kassierkräfte aktiv nach Kartenzahlung, falls der Kunde seinen Einkauf bar bezahlen möchte.
      Wir vertreten auch in Zeiten vorn Corona die Ansicht, dass eine gute Handhygiene unserem hohen Hygieneanspruch besser gerecht werden als der falsch verstandene Einsatz von Gummihandschuhen.
      Weitere Maßnahmen sind aktuell in Überlegung. Hieran arbeiten aktuell sehr viele Ebenen im Unternehmen mit Hochdruck.
      Wir wünschen Ihnen für die kommende Zeit alles Gute!
      Ihre tegut... Kundenbetreuung.
      B. Heinrichs

      tegut... Kundenbetreuung - 18.03.2020 um 12:22 Uhr

Jetzt Vorteile sichern...