tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
tegut... Weimar
  • Icon Supermärkte Supermärkte
  • Icon Nahversorgermärkte Nahversorgermärkte
  • Icon tegut... Lädchen tegut... Lädchen
  • Icon tegut... Quartier tegut... Quartier
  • Icon tegut... teo tegut... teo
  • cm

tegut... Weimar

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(16)
(4)
(1)
(1)
(57)
Ø-Bewertung = 2 Sterne
79

tegut… gute Lebensmittel, Damaschkestr. 1 , 99425 Weimar

Aktuelles Angebot:

Marktvideo:

Vorschaubild für Video

Um das Video abspielen zu können, müssen Sie es erst aktivieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube (Google) übermittelt und Cookies (auch von Google) verwendet werden, die auch zu Analyse- und Marketing-Zwecken genutzt werden können. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Neueste Produkte:

80 Kommentare

  • Heute gegen 0800Uhr im tegut Weimar (Damaschkestr.). Die Mitarbeiter, die das Gemüse einräumen tragen die Maske kurz über der Oberlippe - unterhalten sich dafür fröhlich und lautstark über das frische Gemüse hinweg. Die Kollegin an der Kasse trägt keine Maske - auch nicht in der direkten Kundeninteraktion am Plexiglas vorbei - auch nicht, als sie ihrer Kollegin unbedingt etwas zuschreien muss ... über den Kopf der vor ihr stehenden Kundin hinweg.
    Liebes tegut Team, es gibt da draußen Menschen, die möchten sich beim Einkaufen darauf verlassen können, das sie keinem unnötigen Infektionsrisiko ausgesetzt sind. Das sind die gleichen Menschen, die ihre Kinder gerade 24h zu Hause betreuen und beschulen, trotzdem ihr Geld verdienen müssen und einfach hoffen, dass sich die Situation zügig verbessert (für alle). Das funktioniert mit gegenseitiger Rücksichtnahme. Ich fände es fair, wenn auch ihre Mitarbeiter das verstehen oder zumindest respektieren und sich entsprechend verhalten. Nach knapp 10 Monaten sollte man das verstanden haben. Und wenn nicht, dann ist der Supermarkt eben gerade nicht der richtige Arbeitsplatz.

    HD Böhlau - 22.01.2021 um 10:19 Uhr Antworten

  • Zwei von den Frauen an der Fleischtheke halten es nicht für nötig den Mund Nasen Schutz auch auf die Nase zu ziehen. Ob man da nochmal einkauft?

    silke schmidt - 30.10.2020 um 22:51 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Frau Schmidt,
      Danke für Ihre Nachricht.
      In Weimar besteht die Maskenpflicht ausschließlich für die Kunden und nicht für die Mitarbeiter. Dies sieht die Corona Schutzverordnung in Thüringen nicht vor. Die Kunden hingegen müssen einen Mundschutz tragen, es sei denn, er/sie fällt unter eine Ausnahmeregelung (Kinder, gesundheitliche Beeinträchtigung etc.).
      Ihren Hinweis geben wir trotzdem an das Team vor Ort weiter.
      Freundliche Grüße aus der tegut... Kundenbetreuung

      tegut... Kundenbetreuung - 06.11.2020 um 15:41 Uhr

  • Mir wurde von der Marktleiterin bestätigt, dass es die Fria Produkte weiterhin geben wird. Jetzt musste ich feststellen, dass es die Glutenfreien Baguettes und das Brot nicht mehr gibt. Das finde ich nicht in Ordnung.
    Jetzt muss ich immer zu Real fahren um die Produkte zu kaufen. Es kann doch nicht so schwer sein diese Produkte zu bestellen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Andreas

    Andreas Mey - 26.10.2020 um 16:07 Uhr Antworten

    • Hallo Herr Mey,
      Ich gehöre zu den "asozialen" Kunden, die auch im tegut keine Maske tragen. Denn ich habe ein ärztliches Attest. Ich verstehe Ihren Frust, eine Maske tragen zu müssen und ihre Solidarität mit den Künstlern und allen in dieser verrückten Zeit darbenden Menschen ist löblich. Dennoch wäre es fair, nicht einfach eine Filialleiterin zu verurteilen oder Menschen ohne Maske zu diskriminieren, sondern sie ANZUSPRECHEN. Alles andere ist feige, gemein und vor allem eines: asozial!

      Julia Hildebrandt - 29.10.2020 um 19:19 Uhr

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Herr Mey, danke für Ihre Produktanfrage.
      Die tegut... Sortimente orientieren sich auch je nach Markt an den Bedürfnissen der Kunden.
      Gerade bei den glutenfreien und veganen Lebensmitteln haben wir aufgrund der zunehmenden Nachfrage unser Sortiment stark erweitert.
      Die Lebensmittel von Fria haben wir zum Beispiel auf vielfache Wünsche hin ins Sortiment aufgenommen.
      Wir bedauern, das Sie aktuell das Baguette und das Brot in Weimar nicht bekommen können.
      Die Filialgeschäftsführerin wird sich darum bemühen, dass diese beiden Fria Varianten wieder im Weimarer Tiefkühlregal verfügbar sind.
      Wir hoffen, dass wir Sie zukünftig wieder von dem guten Sortiment überzeugen können und wünschen Ihnen angenehme Einkaufserlebnisse.
      Ihre tegut... Kundenbetreuung, B. Heinrichs.

      tegut... Kundenbetreuung - 30.10.2020 um 13:32 Uhr

  • Tegut- Markthallen, heute 17 Uhr, drei Kunden ohne Maske. Bei Nachfrage an der Kasse, warum die reingelassen werden bei der aktuellen Situation, Schulterzucken und Antwort: Er kann da nichts machen, die Chefin will das so und ihre Stammkunden nicht verlieren!

    Unsere Kinder müssen Maske tragen, Künstler darben und tegut meint, es lohnt sich, für ein paar (sorry, assoziale) Stammkunden die Gesundheit des Personals und aller anderen Kunden (die sicher auch lieber auf die Maske verzichten würden) aufs Spiel zu setzen?

    Sollte man wissen, bevor man dort jetzt rein geht. Ich tue es nicht mehr. (Aber Energie dafür aufbringen, dass diese unsolidarische Einstellung und Gefärdung ordnungsamtlich geahndet wird. Wozu gibt es bußgeldbewerte Anordnungen.)

    Marcus R. - 24.10.2020 um 17:57 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Marcus R., vielen Dank für Ihre Zeilen.
      Selbstverständlich ist es unsere Pflicht, die Einhaltung der Tragepflicht der Mund-Nasen-Bedeckung in Weimar bei den Kunden sicher zu stellen und diese bei Missachtung auch darauf anzusprechen.
      Nach Rücksprache mit der Marktleiterin können wir Ihnen mitteilen, dass die o.g. Aussage nicht getroffen wurde und sie ihre Mitarbeitende dazu nicht angehalten hat. Alle Kunden - sofern sie nicht von der Tragepflicht ausgenommen sind - müssen eine Maske während des Einkaufs tragen.
      Herzliche Grüße von C. Fischer aus der tegut... Kundenbetreuung.

      tegut... Kundenbetreuung - 28.10.2020 um 11:17 Uhr

    • Dieser Vorfall ist genau so geschehen und die Anweisung der Marktleiterin wurde mir von einem Mitarbeiter bestätigt, und es bestand kein Anlass, dass dieser sich dies hätte erfinden sollen, zumal der Fakt, dass niemand vom Personal auch nur Anstalten machte zu ermahnen oder die Kunden aus den Markt zu verweisen, ebenfalls für dieses Verhalten spricht.

      Marcus Roscher - 31.10.2020 um 00:53 Uhr

  • Nachdem ich der Wurstwarenfachverkäuferin erklärt habe welches Ihrer Fleischwaren Rinderfilet ist habe ich mir 200 g. Rinderfilet abschneiden lassen mit der Kommentierung "das ist aber wenig...davon wird man doch nicht satt..." -> abgesehen davon das solche Kommentare jeglicher Intelligenz entbehren sollte man als Markt doch sicherstellen das die Verkäufer wissen was Sie verkaufen sonst macht das gar keinen Sinn und eine Selbstbedienungstheke wäre die richtigere Wahl.
    Abgesehen davon wäre es verdammt gut wenn wenn man nicht das Personal fragen Wo kommt das Fleisch her? Was ist da an Zusatzstoffen drin?! Wo ist Dextrose dran?Beim Brot ist das wunderbar gelöst und man kann auf den Etiketten nachvollziehen woher das Zeug kommt und was drin ist. Hängen Sie doch bitte wenigstens ein Verzeichnis aus - ich bin sicher dann würden auch mehr Leute an der Theke kaufen - ich tue es genau aus dem Grund nicht!

    HMüller - 15.10.2020 um 15:28 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag HMüller, vielen Dank für Ihr kritisches Hinterfragen. Ihre Kritik bzgl. dem Fachwissen der Kollegen geben wir selbstverständlich an die Verantwortlichen im Markt weiter. An unserer Frischetheke können wir alleine aus Platzgründen nicht neben jedes Preisetikett ein bis zwei Zusatzetiketten mit Herkunft, Zutaten etc. stecken. Für die Allergene und Zusatzstoffe haben wir daher unser sogenanntes Lebensmittel-Lexikon, das Sie gerne jederzeit im Markt einsehen können. Alternativ können Sie sich mit Fragen zu den Produkten auch jederzeit an unsere tegut... Kundenbetreuung wenden (0800 000 22 33, info@tegut.com). Herzliche Grüße, N. Reinhold

      tegut... Kundenbetreuung - 22.10.2020 um 11:46 Uhr

    • Ich gehe gern zu tegut, weil das Personal dort besser gelaunt und weniger gestresst wirkt als in vielen anderen Märkten. Ich möchte, dass auch die Leute, die im Service "für mich" tätig sind, Ihre Arbeit gerne machen. Ich habe nicht das diagnostische Talent des Kunden vor mir und vermag es nicht, anhand der Bemerkung auf den IQ der Kollegin zu schließen, aber ich kann bestätigen, dass ich von 200g Rinderfilet nicht satt werde. (Meine Mutter findet im übrigen völlig unabhängig von der Menge des verzehrten fast immer, dass ich noch doch unmöglich schon satt sein könne.) Darüber hinaus finde ich es angenehm, mit Menschen zu sprechen, die nicht einer eingeschulten Konversationsvorlage folgen oder darauf getrimmt sind, Befindlichkeitsminimierung zu betreiben. Danke, dass das bei Ihnen so ist!
      Der Hinweis mit den ausgewiesenen Zusatzstoffen ist sicher berechtigt. Falls nicht praktikabel, ist es aus meiner Sich aber durchaus akzeptabel, wenn die Bedienung die entsprechende Antworten hat. Die SB-Theke steht introvertierten und eilenden Kunden ja zusätzlich zur Verfügung.

      B. Winkel - 28.12.2020 um 12:35 Uhr

Jetzt Vorteile sichern...