tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
tegut... Wiesbaden-Schierstein
  • Supermärkte Supermärkte
  • Nahversorgermärkte Nahversorgermärkte
  • tegut... Lädchen tegut... Lädchen

tegut... Wiesbaden-Schierstein

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(6)
(1)
(1)
(1)
(2)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
11

tegut… gute Lebensmittel, Rheingaustr. 30 , 65201 Wiesbaden-Schierstein

Aktuelles Angebot:

Marktvideo:

Neueste Produkte:

31 Kommentare

  • Liebes Tegut Team,

    Ich möchte ein positives Feedback zu ihren Mitarbeitern geben, vor allem die Kollegen hinter der Frischhaltetheke, die immer sehr freundlich ihre Kunden bedienen, möchte ich hervorheben. Es ist eine Freude dort einkaufen zu gehen.

    Viele Grüße

    Katharina Schwartz-Zick - 09.04.2019 um 22:26 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Frau Schwarz-Zick, wir bedanken uns herzlichst für Ihr tolles Lob. Gerne haben wir dieses an das Team des Marktes weitergegeben. Wir wünschen Ihnen weiterhin schöne tegut... Einkaufserlebnisse. Beste Grüße für eine angenehme Woche aus der tegut… Unternehmenskommunikation.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 15.04.2019 um 16:01 Uhr

  • Sehr geehrte tegut Kundenbetreuer/innen,

    Ihre Stellungnahmen zu der Vielzahl gleichartiger Beschwerden bezüglich der Firma fair parken GmbH kann ich nicht nachvollziehen. Wir sind seit vielen Jahren Kunde bei tegut (Kundenkarte Nr. 6202470 17). Freie Parkplätze für Ihre Kunden standen hier schon immer mehr als genug zur Verfügung. In dem Sie seit kurzem „Abzocker“ für die Überwachung Ihrer Parkplätze beauftragen, ermöglichen sie ihren Kunden kein gelungenes Einkaufserlebnis. Ganz im Gegenteil. Die Auswirkung ist naheliegend. Die zahlreichen Beschwerden ihrer „parkplatzbestraften“ Kunden sprechen für sich.
    Auch ihre Argumentation, dass sie sich um die Angelegenheit für Ihre verärgerten Kunden mit fair parken kümmern, wird die Kunden nicht zufriedenstellen. Ihre Kunden wollen stressfrei bei Ihnen einkaufen. Ein Strafzettel über 19,90€ auf der Windschutzscheibe verdirbt einem den Einkauf bei Ihnen. Auch der Ärger danach …….
    Falls Sie tatsächlich Fremdparker fern halten wollen, gibt es viele kundenfreundlichere Lösungen: Beispiel: Einbau von Schrankenanlagen, siehe Alnatura, Dotzheimer Straße Wiesbaden.

    Solange sich diese „Abzocker“ bei Ihnen rumtreiben, werde ich tegut meiden.

    Svitlana Popova - 31.01.2019 um 14:57 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Frau Popova, danke für Ihre Zeilen.
      Grundsätzlich ist ein zweistündiges kostenfreies Parken mit Parkscheibe für jeden möglich.
      Selbstverständlich möchte tegut… nicht die Kunden verärgern, sondern ihnen mehr Parkraum schaffen, um möglichst kurze Wege vom Auto zum Markt zu ermöglichen. Die Vergabe der Strafzettel soll keine tegut... Kunden treffen, sondern die "Dauerparker-Problematik" lösen, damit zu jeder Tageszeit ausreichend Parkfläche für tegut... Kunden zur Verfügung steht.
      Gegen Vorlage des Kassenbons handelt der Markt immer sehr kulant und storniert einmalig den Strafzettel. Bisher haben wir für die Stornierungen nur positive Kunden-Rückmeldungen erhalten.
      Da wir Mieter der Parkfläche sind, können wir den Bau einer Schrankanlage nicht in Auftrag geben.
      Der Parkplatz liegt an einer stark befahrenen Straße und an einer Kreuzung - die Gefahr eines Rückstaus würde den Verkehrsfluss beeinträchtigen. Zudem muss die freie Zufahrt für weitere Häuser und Mieter gewährleistet sein.
      Wir bitten Sie dafür um Verständnis und wünschen allen Kunden entspannte Einkäufe.
      Ein angenehmes Wochenende wünscht Ihnen die
      tegut… Unternehmenskommunikation.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 01.02.2019 um 16:48 Uhr

  • So vergrault man seine Kunden !

    Auch wir sind seit Jahren Kunde bei Tegut. Bei unserem 5-Köpfe-Haushalt sind Einkäufe zwischen 200 und 300€ keine Seltenheit.
    Heute hatten wir nicht die nötige Konzentration beim Einkauf und die notwendige Parkscheibe vergessen.
    Einmal vergessen, direkt 20 Euro Parkgebühr auf die Nase gedrückt bekommen. Und das nach einem Einkauf von 250,-€
    Es mag ja sein, dass Sie das zu unserem Wohl tun. Es ist aber dennoch ein ungeeignetes Mittel zur Kundenbindung.
    Wir werden Ihrem Markt jedenfalls in Zukunft fern bleiben.

    Verärgerter Kunde - 25.01.2019 um 17:35 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Verärgerter Kunde, danke für Ihre Treue.
      Sie beschreiben uns Ihr heutiges Einkaufserlebnis im tegut... Wiesbaden.
      Diese Unannehmlichkeiten bedauern wir sehr. Gerne setzen wir uns dafür ein, dass Ihr Vorgang von Fairparken storniert wird.
      Bitte mailen Sie uns Ihren Kassenbon und die Vorgangsnummer an info@tegut.com.
      Wir setzen uns mit dem Dienstleister in Verbindung und melden uns nach Abschluss der Klärung wieder bei Ihnen.
      Wir hoffen, dass Sie mit dem Angebot der Stornierung einverstanden sind und freuen uns, wenn wir Ihr Vertrauen in tegut... zurückgewinnen können!
      Gute Grüße für ein angenehmes Wochenende aus der
      tegut… Unternehmenskommunikation.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 25.01.2019 um 17:54 Uhr

  • Liebes Tegut Team, würde gern mal ein Lob hinterlassen. Kaufe sehr gerne bei Euch ein. Bin mindestens zwei mal die Woche bei euch und wurde bisher immer gut und freundlich bedient. Und Fehler machen ist menschlich. Sobald diese wieder freundlich korregiert werden, und bei mir war dies immer der Fall, ist doch alles in Ordnung. LG und weiter so ;-)

    Belinda Günel - 09.01.2019 um 07:59 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Sehr geehrte Frau Günel, danke für Ihr schönes Lob. Es freut uns sehr, wenn wir solche positive Rückmeldungen bekommen. Gerne leiten wir Ihre Zeilen auch an die Mitarbeiter vor Ort weiter.
      Nochmals ganz herzlichen Dank für Ihre motivierenden Zeilen und an dieser Stelle auch Danke für Ihre tegut… Treue.
      Beste Grüße für ein angenehmes 2019 aus der
      tegut… Unternehmenskommunikation.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 09.01.2019 um 12:20 Uhr

  • Einen schönen guten Abend, leider klappt es wohl nicht so recht mit der Aktualisierung der Kassensoftware. Ich habe am Dienstag nachmittag einen Kasten Krombacher Bier ( zusammen mit dem 6 pack Radler) gekauft - leider habe ich erst zuhause festgestellt, daß nicht die beworbenen - und auch ausgelobten - € 11.99 auf dem Kassenbon standen, sondern € 14,79.

    Ela Hund - 19.07.2018 um 20:54 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Frau Hund,
      vielen Dank für Ihre Nachricht. Gerne möchten wir Ihren Sachverhalt klären. Bitte wenden Sie sich hierzu an den Marktleiter Herrn Böhlitz. Er ist informiert und wird Ihren Kassenbeleg prüfen. Wir würden uns freuen, wenn Sie das Angebot annehmen und wünschen Ihnen einen schönen Tag. Ihre tegut... Kundenbetreuung.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 23.07.2018 um 11:52 Uhr

Jetzt Vorteile sichern...