tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
tegut... Würzburg-Frauenland
  • Supermärkte Supermärkte
  • Nahversorgermärkte Nahversorgermärkte
  • tegut... Lädchen tegut... Lädchen
  • Convenience-Markt Convenience-Markt

tegut... Würzburg-Frauenland

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(22)
(2)
(0)
(0)
(3)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
27

tegut… gute Lebensmittel, Zeppelinstr. 122 , 97074 Würzburg-Frauenland

Aktuelles Angebot:

Marktvideo:

Vorschaubild für Video

Um das Video abspielen zu können, müssen Sie es erst aktivieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube (Google) übermittelt und Cookies (auch von Google) verwendet werden, die auch zu Analyse- und Marketing-Zwecken genutzt werden können. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Neueste Produkte:

38 Kommentare

  • Hallo, heute habe ich mal wieder ein Servicerlebnis gehabt und das bei meinen "Lieblings- Tegut", das geht gar nicht! Servicewüste Deutschland 🙈 fragte einen Mitarbeiter (männlich), wo denn die Haferflocken stehen? Der Markt würde etwas umgebaut und umgestellt! Aussage: "Tut mir leid, da kann ich Ihnen nicht helfen, bin heute erst wieder den Tag da ☝️ Was soll das denn? Dafür habe ich kein Verständnis. Danke für nichts

    Thomas Desch - 21.09.2020 um 10:17 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Hallo Herr Desch, sorry, so sollte es nicht laufen. Ihre Zeilen leiten wir direkt an den Filialgeschäftsführer weiter. Herzliche Grüße, Ihre tegut... Kundenbetreuung

      tegut... Kundenbetreuung - 24.09.2020 um 17:16 Uhr

  • Heute gegen 13 Uhr habe ich im Getränkemarkt Flaschen zurückgegeben und bin dafür zum freien linken Rückgabeautomaten durchgegangen. Das nahm der junge Mann an der Kasse im Nachhinein zum Anlass mich vor den versammelten Kunden zusammenzustauchen, dass ich mich das nächste Mal gefälligst in der Schlange hinten anstellen solle. Schlange? Als ich kam, standen einer oder zwei Kunden vor dem anderen Automaten rechts, der linke war frei. Ich habe den Herrn darauf hingewiesen, dass ich wie immer (und wie es auch jeder andere bisher dort immer gemacht hat) an den freien Automaten gegangen bin. Er hat daraufhin nachgekartet, dass er (!) in so einer Situation die anderen fragen würde, ob sie anstünden, aber „Freundlichkeit sei wohl nicht jedermanns Sache“. Mit hat es angesichts dieses Kindergarten-Tons die Sprache verschlagen. Das Ganze war weder im Ton noch der Sache nach gerechtfertigt, und ich hatte auch den Eindruck, er meinte, sich das mit einer Frau erlauben zu können. Ich möchte jedenfalls als Kundin behandelt werden, nicht als Kindergarten-Kind. Bei solchen Verkäufern muss man sich dann nicht wundern, dass der Onlinehandel boomt.

    Noch Kundin - 17.08.2020 um 13:54 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag, danke für Ihre Zeilen. Wir bedauern, dass Sie dieses Erlebnis im tegut... Würzburg-Frauenland hatten. Für die Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns herzlich bei Ihnen.
      Ihre Schilderung haben wir mit dem Filialgeschäftsführer besprochen.
      Ein kundenfreundlicher Umgang liegt ihm sehr am Herzen. Ein höflicher und respektvoller Umgang ist dabei immer Voraussetzung.
      Gerne möchte er sich persönlich bei Ihnen entschuldigen. Wir freuen uns, wenn Sie das Gesprächsangebot annehmen und sich beim Filialgeschäftsführer Herrn Langendorf melden.
      Wir hoffen, dass Sie zukünftig wieder gerne bei tegut... einkaufen und wünschen Ihnen
      ein gutes Wochenende.
      Ihre tegut... Kundenbetreuung, B. Heinrichs.

      tegut... Kundenbetreuung - 28.08.2020 um 16:44 Uhr

  • In den letzten Wochen muss man leider immer wieder beobachten wie unfassbar langsam die Kassierer sind. Stehen an den beiden offenen Kassen je 10 Personen an, wird nach einem weiteren Kassierer verlangt. Auch nach 10min ist noch keine dritte Kasse besetzt. Wenn Inkompetenz auf Langsamkeit trifft, so ist man hier im Laden angekommen. Sehr schade...

    Ein Kunde - 07.08.2020 um 18:41 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag lieber Kunde,
      vielen Dank für Ihre offenen Worte. Ihren Hinweis haben wir bereits an die Filialgeschäftsführung in Würzburg-Frauenland weitergeleitet. Wir können Ihnen bestätigen, dass wir bestrebt sind, die Kassen bestmöglich zu besetzen, um die Wartezeiten kurz zu halten.
      Wir hoffen Ihr tegut... Markt in Würzburg-Frauenland kann Sie zukünftig wieder mit dem guten Service überzeugen.
      Herzliche Grüße sendet die tegut... Kundenbetreuung

      tegut... Kundenbetreuung - 12.08.2020 um 15:59 Uhr

  • Selten so unfreundlich wie heute "bedient" worden. Auf meine Nachfrage (es war ca. 19 uhr), ob denn jemand nach der Fehlermeldung des Pfandautomat schauen könnte, wurde mir nur unfreundlich gesagt dass das heute sicher keiner mehr machen würde, ich könne gehen und mein Pfand gleich wieder mitnehmen. Das kann man zu Kunden auch definitiv freundlicher sagen! Leider kein Einzelfall, von den laxen Kontrollen des Tragens einer Mund-Nasen-Masken ganz zu schweigen.

    Lena - 15.07.2020 um 20:04 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag, vielen Dank, dass Sie sich bei uns melden und Ihre Enttäuschung nicht einfach hinnehmen. Das von Ihnen geschilderte Verhalten einer/eines Mitarbeitenden des tegut.. Marktes ist nicht im Sinne von tegut... . Hierfür möchten wir uns bei Ihnen entschuldigen. Ihre Zeilen haben wir bereits an den Filialgeschäftsführ, Herrn Langendorf, sowie die zuständige Gebietsverantwortliche weitergeleitet, damit dieses Thema und der Sachverhalt bezüglich der Mund-Nasen-Masken-Kontrolle nachhaltig im Team besprochen werden können. Wir schätzen es sehr, dass Sie Ihr Anliegen konstruktiv an uns direkt weitergeleitet haben und uns damit die Möglichkeit geben, es zukünftig besser zu machen. Sonnige Grüße aus der tegut… Kundenbetreuung

      tegut... Kundenbetreuung - 20.07.2020 um 13:47 Uhr

  • Es fällt auf, dass im Tegut Markt in der Zeppelinstr. in Würzburg vermehrt Personen einkaufen ohne Mund-Nasen-Bedeckung. Das ist unangenehm und man möchte wegen der offenbar geduldeten fehlenden Rücksichtnahme auf vorsichtige Kunden nicht mehr so gern dort einkaufen. Nachdem im Internet von Gegnern der Maskenpflicht dieser Tegut Markt empfohlen wird, ohne Attest dort ohne Maske einkaufen zu können, ist für mich die Ursache klar.

    Gunter Mark - 08.07.2020 um 19:29 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Sehr geehrter Herr Mark, wir bedanken uns für Ihren Hinweis.
      Selbstverständlich ist es unsere Pflicht, die Einhaltung der Tragepflicht der Mund-Nasen-Bedeckung in Würzburg-Frauenland sowohl bei den Kunden als bei unseren Mitarbeitenden sicher zu stellen und Kunden bei Missachtung auch darauf anzusprechen.
      Von der Tragepflicht ausgenommen sind:
      - Kinder unter 6 Jahren
      - Personen, die aufgrund einer gesundheitlichen Beeinträchtigung oder einer Behinderung keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen können
      - Mitarbeitende, wenn andere Schutzmaßnahmen, wie Trennvorrichtungen (Spuckschutz an der Kasse) gegeben sind.

      Dahingehend wurden alle Filialen entsprechend informiert und unterwiesen.
      Wir nehmen Ihren Hinweis zum Anlass, das Team im Würzburger tegut... nochmals darauf zu sensibilisieren.
      Beste Grüße für eine angenehme Woche von
      B. Heinrichs aus der tegut... Kundenbetreuung.

      tegut... Kundenbetreuung - 09.07.2020 um 10:23 Uhr

Jetzt Vorteile sichern...