tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Schließen
tegut... Würzburg-Frauenland

tegut... Würzburg-Frauenland:

Zeppelinstr. 122 , 97074 Würzburg-Frauenland
Tel.: 0931/8041990
Öffnungszeiten:Mo-Sa: 7:00 - 20:00

Route planen

  • Fleischbedientheke
  • Lotto
  • Antipastibedientheke
  • Käsebedientheke
  • Fischbedientheke
  • Wurstbedientheke

tegut... Würzburg-Frauenland

tegut… gute Lebensmittel, Zeppelinstr. 122 , 97074 Würzburg-Frauenland

Beispielhafte Abbildung für einen Angebotskatalog

Aktuelles Angebot:

Marktvideo

Vorschaubild für Video

Um das Video abspielen zu können, müssen Sie es erst aktivieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube (Google) übermittelt und Cookies (auch von Google) verwendet werden, die auch zu Analyse- und Marketing-Zwecken genutzt werden können. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Neueste Produkte:

48 Kommentare


  1. K. Gretschel - 08.04.2021 um 11:55 Uhr

    Sie sprechen mir aus der Seele. Der Umbau ist die totale Katastrophe. War vorher 10mal besser. Ich gehe fast nicht mehr hin. Sieht aus wie ein Assi-Laden.

    Antworten

  2. Manfred Hiller - 06.04.2021 um 08:31 Uhr

    Sie arbeiten momentan sehr daran, dass ich meinen eigentlichen Lieblings-Supermarkt wechsle. Der Umbau des Marktes am Hubland hat zu einer Verschlechterung der kundenfreundlichkeit geführt. Enge Gänge, keine Beschriftung mehr-wo ist was zu finden-, der Kassen Bereich eine einzige Katastrophe. Damit man als Kunde geistig beweglich bleibt, wird im frischebereich laufend umsortiert. Jetzt haben sie es auch noch geschafft, dass ich den wöchentlichen tegut-Prospekt online nicht mehr finde. Es reicht mir wirklich langsam aber sicher.

    Antworten

  3. Juliane Maak-Leuerer - 27.01.2021 um 17:56 Uhr

    Lieber Tegut am Hubland, nicht zum ersten Mal ist es mir heute wieder passiert, dass 1. die Kassiererin bereits meine Lebensmittel beginnt einzuscannen, obwohl sie sehen muss, dass ich noch viele im Einkaufswagen habe und sich alles hinter der Kasse staut bzw. eingedrückt wird, und 2. dass die Kassiererin bereits die Lebensmittel des nächsten Kunden beginnt einzuscannen, obwohl ich noch damit beschäftigt bin, meine bezahlten Lebensmittel wieder in den Einkaufswagen zu räumen. Weder brauche ich außergewöhnlich viel Zeit beim Aufs-Band-legen noch beim Einräumen der bezahltem Lebensmittel, aber ein Wocheneinkauf für eine Familie besteht nicht nur aus 3 Posten. Gerade in Corona-Zeiten schadet es ganz sicher nicht kurz zu warten, bis der Kunde alle seine Einkäufe in die Tüte geräumt hat und dann erst mit dem nächsten Kunden weiterzumachen.
    Darüber hinaus muss ich wirklich feststellen, dass die Qualität beim Obst und vor allem auch beim Gemüse deutlich nachgelassen hat. In der Box mit den Möhren, die nicht eingeschweißt sind, lagen verschimmelte Möhren, die 2 Packungen Bio-Dattel-Tomaten vom Samstagseinkauf waren bereits gestern verschimmelt. Ich finde dass sehr schade, seit vielen Jahren erledigen wir unsere Einkäufe bei diesem Tegut aber immer öfter müssen wir feststellen, dass das ehemals schöne Einkaufserlebnis ausbleibt.

    | Antworten

    1. tegut... tegut...

      tegut... Kundenbetreuung - 04.02.2021 um 12:10 Uhr

      Guten Tag Frau Maak-Leuerer, ganz herzlichen Dank für Ihre konstruktiven Zeilen und Ihre tegut... Treue.
      Mit Bedauern lesen wir., dass Sie sich im tegut… Würzburg-Frauenland nicht mehr wohl fühlen.
      Selbstverständlich liegt uns Freundlichkeit und Rücksichtnahme gegenüber den Kunden sehr am Herzen.
      Es tut uns leid, wenn Sie dies in Ihrem Markt, besonders an der Kasse, anders erleben. Wir haben Ihre Zeilen mit dem Filialgeschäftsführer besprochen. Auch Ihren Hinweis zum Thema Frische im Bereich Obst und Gemüse haben wir weitergeleitet.
      So haben die Mitarbeiter die Chance, die verschiedenen Punkte zu besprechen und für eine Optimierung zu sorgen.
      Danke für Ihre Unterstützung.
      Wir hoffen, Sie können zukünftig wieder angenehme Einkaufserlebnisse in Würzburg-Frauenland haben.
      Herzliche Grüße aus der
      tegut… Kundenbetreuung von B. Heinrichs.

  4. Sabrina Wilhelmi - 05.12.2020 um 07:55 Uhr

    Ich muss nun auch mal was los werden.. Ich gehe regelmäßig im Teegut Frauenland einkaufen. Bisher war ich auch immer sehr zu Frieden. Seit der Markt umgebaut wurde ist es eine Katastrophe. Die Gänge sind viel zu eng. Die Leute haben sich gestern Abend fast gestapelt, da frage ich mich „warum stehen Security vor der Tür“ wenn die Anzahl der Leute nicht kontrolliert wird! Ständig musste man sehr Nahe an anderen Menschen vorbei oder man kam bei Obst und Gemüse gar nicht durch!!!
    Das war definitiv furchtbar und das bei Corona, es war fast unmöglich Abstand zu halten!!! Das solltet ihr ändern!!!
    Frage mich auch, wie man einen Markt so schlecht umbauen kann, vorher hatte man viel mehr Platz überall!

    | Antworten

    1. tegut... tegut...

      tegut... Kundenbetreuung - 16.12.2020 um 07:48 Uhr

      Liebe Frau Wilhelmi, vielen Dank für das offene und ehrliche Feedback zu Ihrem Einkauf. Ihre Zeilen haben wir an den Filialgeschäftsführer weitergeleitet. Viele Grüße und eine frohe Weihnachtszeit wünscht die tegut... Kundenbetreuung

  5. Barbara Eckart - 27.11.2020 um 22:47 Uhr

    Lieber Tegut am Hubland, leider musste ich vergangenen Dienstag das mit ansehen, was hier schon viele Kunden bemängelt haben: ein Kunde konnte seinen kompletten Großeinkauf zu Ende bringen, ehe er von der jungen Kassiererin darauf hingewiesen wurde, dass sein Mund-Nasenschutz-Schutz, wie der Name schon sagt, auch die Nase bedecken muss. Daraufhin fing der Kunde mit ihr an zu diskutieren, was in diesem Fall einfach komplett unangebracht und in gewisser Weise auch peinlich ist. Ich stand hinter dem Mann in der Schlange und konnte deshalb gut beobachten, dass der Filialleiter, der nur wenige Meter entfernt stand und dort Regale einräumte, keinerlei Anstalten machte seiner Kollegin zu helfen, obwohl diese sich in einer komplett unangebrachten Diskussion befand und sich nur an das geltende Recht hielt. Abschließend kann ich nur noch einmal betonen, dass es absolut angebracht wäre in der derzeitigen Situation Personal einzustellen, die darauf achten, dass das Gesetz richtig angewendet wird und, dass sich ebenfalls ALLE Mitarbeiter an die Maskenpflicht halten.

    | Antworten

    1. tegut... tegut...

      tegut... Kundenbetreuung - 07.12.2020 um 17:18 Uhr

      Hallo Frau Eckart, vielen Dank für Ihr Feedback zum Einkauf, welches wir auch an die Filialgeschäftsführung weitergeleitet haben. Viele Grüße mit den besten Wünschen für eine schöne Adventszeit, N. Reinhold aus der tegut... Kundenbetreuung

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. >
  7. >>
Mitarbeiterin hinter frischetheke

Werde Teil des tegut... Teams!

Gute Lebensmittel sind Ihre Passion und Sie lieben es, Ihr Verkaufstalent in einem unserer Supermärkte einzubringen. Dann schauen Sie am besten gleich jetzt nach, welche Stellen offen sind und bewerben Sie sich.

freie Stellen

Zwei Lernende mit MDE in Obstabteilung

Ausbildung & Studium

tegut... bietet Ausbildungsplätze für eine Vielzahl an Berufen und mit vielen Vorteilen.

freie Ausbildungsstellen