tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

tegut… gute Lebensmittel - Geschäftsjahr 2015

8
Vielen Dank für Ihre Bewertung :-)
aktuelle Newsbeiträge

tegut… steigert den Umsatz um 1,1% und investiert in das Filialnetz

tegut... Markt Bad Neustadt

Aufbauend auf die steigende Flächenproduktivität der letzten drei Jahre wächst der Umsatz von tegut… in 2015 um 1,1 % zum Vorjahr. Der Netto-Umsatz 2015 beläuft sich auf 980,9 Mio. Euro (Vorjahr 970,0 Mio. Euro). Die Flächenproduktivität wurde um 2 % gesteigert. In 2016 wird tegut… weiter expandieren und mit zehn neuen Standorten in bestehendem wie auch neuem Gebiet wachsen. Die Anzahl der Märkte belief sich durch die Schließungen und Neueröffnungen zum Ende des Jahres auf 273. Temporär waren die 19 zu revitalisierenden Märkte für die Kunden nicht verfügbar und wurden nach Wiedereröffnung mit einer Umsatzsteigerung von rund 10 % sehr gut angenommen. Die Phase der Revitalisierungen wird sich bis 2017 mit rund 20 Märkten jährlich fortsetzen. tegut… investiert bis Ende 2017 für Revitalisierungen pro Jahr einen mittleren zweistelligen Millionen-Eurobetrag.

tegut... Expansion

tegut… eröffnete drei Supermärkte in Bad Neustadt, Ludwigsburg und Dipperz. Zwei Nahversorger wurden eröffnet in: Stuttgart Epplestraße, Dannstadt-Schauernheim. In Berkatal-Frankershausen, Erfurt-Marbach, Sachsenbrunn und Alzenau eröffneten vier tegut… Lädchen für alles. Geschlossen wurden 16 Standorte. Davon waren sechs Supermärkte, acht Nahversorger und zwei Lädchen für alles betroffen. Die Supermärkte waren in Bad Neustadt, Frankenberg, Bad Berka, Wiesbaden Liliencarree, Marburg Erlenringspange und Erfurt Berliner Platz. Folgende Nahversorger hatten ihren letzten Verkaufstag in 2015: Ilmenau, Kranichfeld, Kaltensundheim, Sachsenbrunn, Erfurt Neuwerkstraße, Dipperz, Clingen, Eschwege. In Körle und Kemmern wurden zwei tegut… Lädchen für alles aufgrund zu geringer Nachfrage geschlossen.

Auch 2016 werden 15 tegut… Märkte revitalisiert und es wird zehn Neueröffnungen geben. Die Revitalisierungen des ersten Quartals 2016: Gemünden, Sondershausen und Neuhaus-Schierschnitz. Im zweiten Quartal sind sechs Revitalisierungen, im dritten Quartal vier und im vierten Quartal zwei geplant. Neueröffnungen wird es u.a. in Frankfurt, Leonardo-da-Vinci-Allee; Frankfurt, Gravensteiner Platz; Frankfurt, Mailänder Straße; Ansbach, Petersberg-Marbach und Waiblingen geben.

tegut… Beirat

Zum 1. Januar 2016 ist Christian Biland in den tegut… Beirat berufen worden. Der ehemalige Leiter der Migros Ostschweiz und bis 2014 Vizepräsident der Verwaltung des Migros Genossenschaftsbundes übernimmt den Sitz von Felix Meyer.

Regionalität, Bio, Eigenmarken und Preissenkung

Seit Mai 2015 entwickelt tegut… das regionale Markenfleischprogramm LandPrimus mit einem erweiterten Kreis an Landwirten weiter. Die ohne Gentechnik gefütterten Schweine und Ferkel entstammen 80 km rund um Fulda und wachsen nach Tierwohlstandards auf. Die Stärkung des Wirtschaftskreislaufes auf den einzelnen Höfen steht neben dem verminderten Einsatz an Antibiotika ebenfalls im Vordergrund. Dieser Ansatz soll nun auch auf andere Tierarten ausgeweitet werden. tegut… legte den ersten Grundstein zur Vermarktung von Schaf- und Ziegenfleisch aus der Rhön und hofft 2016, dank der engen Zusammenarbeit mit den Schäfern und Züchtern, auf die im deutschen Lebensmitteleinzelhandel üblich angebotene Flugware aus Neuseeland verzichten zu können.

tegut… hat in diesem Jahr die Anzahl der Eigenmarkenprodukte, in allen Qualitätsstufen auch Bio auf insgesamt rund 1.100 erneut erhöht. tegut… handelt verantwortungsbewusst und setzt die lange Tradition des Vertragsanbaus, der Förderung von Bio-Qualitäten und bio-dynamischer Züchtung aus Überzeugung weiter fort.

2015 wurden die Sortimente im Sinne der Kunden stark überarbeitet. Als Vorreiter hat tegut… die Bereiche Vegan, Superfood und Veggie - sogar in der Bedientheke - stark ausgeweitet. Das Preis-Leistungs-Verhältnis wurde auch 2015 weiter verbessert.

Nachhaltige Marktgestaltung – Auszeichnung Blauer Engel

Im September 2015 wurde der tegut… Markt in Marburg-Cappel als erster und bisher einziger klimafreundlicher Supermarkt mit dem Blauen Engel ausgezeichnet. tegut… erfüllte eine Vielzahl an Kriterien, um den Markt zertifizieren zu lassen: Von Türen an Kühltheken über Photovoltaik auf dem Dach, der Verwendung natürlicher Kältemittel, eine Beheizung des Gebäudes mit der Abwärme der Kühlung, LED-Beleuchtung, Recyclingpapier für die Werbeprospekte bis hin zu Fahrradstellplätzen.

2015 wurde das im letzten Jahr eingeführte Energiemanagementsystem nach ISO EN 50001 zertifiziert. In den 19 revitalisierten Märkten wurde moderne Kühl- und Tiefkühltechnik auf Basis von klimafreundlichen CO2-Anlagen sowie moderne Gebäudeleittechnik und LED-Systeme eingebaut. Auf dem tegut… Markt Bad Neustadt wurde eine Photovoltaik-Dachanlage zur Eigenstromnutzung errichtet. An zwei Standorten in Marburg-Cappel und Bad Neustadt bietet tegut… seinen Kunden kostenlosen Ökostrom zum Aufladen von E-Mobilen. tegut… verwendet außerdem in den Märkten, der Zentrale und Logistik ausschließlich 100 % Öko-Strom aus Laufwasserkraftwerken und hat seinen Stromverbrauch in den Märkten im Vergleich zu 2011 um 14 % - trotz längerer Öffnungszeiten und dem Ausbau der Frischesortimente - senken können. Gegenwärtig ist tegut… in Bezug auf den relativen Stromverbrauch in KW pro qm Verkaufsfläche mit durchschnittlich weniger als 300 kWh/qm nach dem EHI-Energiemonitor derzeit nachweislich das energieeffizienteste Filialunternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. An drei Standorten Gelnhausen, Marburg-Cappel und Dipperz verzichtet tegut… auf konventionelle Wärmeerzeugung und nutzt die Abwärme der Kühltechnik. 

Auszeichnungen für tegut...

tegut… wurde 2015 für sein vielfältiges Engagement ausgezeichnet und erreichte in der Kundenbefragung „Kundenmonitor“ Platz zwei. tegut… erhielt erneut Gold von der Verbraucherinitiative e.V. für das herausragende CSR-Engagement. Die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt vergab tegut… den Titel veganfreundlichster Supermarkt Deutschlands. tegut… gehört zu den 100 besten Unternehmen bei Deutschlands beste Arbeitgeber und belegt den 5. Platz beim Wettbewerb des „Great Place to Work“-Instituts Deutschland. Deutschlands beste Wursttheke finden die Kunden im tegut… Markt Marburg-Cappel, Marburger Straße 100. In Bad Hersfeld, Heinrich-von-Stephan-Strasse 4, bietet tegut… laut Lebensmittelpraxis und Deutscher See die Beste Fischtheke Deutschlands mit einem nachhaltigen und zertifizierten Angebot. 2015 erreichten die tegut… Auszubildenden den 1. Platz mit dem gemeinnützigen Projekt „Brücken bauen“ beim Azubi-Award des Deutschen Fachverlages.

Spenden durch tegut...

tegut… zeigte auch 2015 ein großes Spendenengagement. Insgesamt wurden 103.000 Euro für gemeinnützige oder landwirtschaftliche Initiativen gespendet. Hauptprojekte waren neben den kleinen regionalen sozialen Initiativen das Kinder- und Familienzentrum Frankfurt/Sossenheim von SOS-Kinderdorf e.V. und das tegut… fairbindet Projekt Banelino.

Mehr über tegut… erfahren

tegut... gute Lebensmittel ist ein Handelsunternehmen mit rund 280 Lebensmittelmärkten in Hessen, Thüringen, Bayern sowie Göttingen, Mainz und Stuttgart. Das Angebot frischer und ökologischer Lebensmittel, regionaler Bezug sowie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten der Mitarbeitenden stehen im Fokus des Vollsortimenters tegut… Die Kunden finden insgesamt bis zu 25.000 Produkte in den Qualitätsstufen kleinster Preis bis hin zu den verschiedenen Bio-Qualitäten. 1982 hat tegut… Bioprodukte in sein Sortiment aufgenommen und erwirtschaftet heute mit über 3.000 Bio-Produkten 25 % seines Umsatzes. tegut… betreibt derzeit drei unterschiedliche Konzepte: 122 Supermärkte in Eigenregie mit rund 800qm - 2.500qm Verkaufsfläche und als Vollsortimenter mit bis zu 25.000 Artikeln, 124 inhabergeführte Nahversorger mit bis zu 800qm Verkaufsfläche und rund 7.500 angebotenen Artikeln sowie 27 „tegut... Lädchen für alles“ ab 120qm auf dem Land und in Stadtquartieren mit rund 4.200 Produkten zur Nahversorgung. Seit 2013 ist tegut… ein Teil der Genossenschaft Migros Zürich. 2015 beläuft sich der Netto-Umsatz auf 980,9 Mio. Euro (Vorjahr 970,0 Mio. Euro). Die Flächenproduktivität wurde 2015 um 2 % gesteigert. Insgesamt sind 5.500 Menschen in den Märkten, den Logistikzentren und den Zentralen Diensten in Fulda für tegut... tätig.

Ansprechpartnerin:
Stella Kircher
Leitung Unternehmenskommunikation
Fon: 0661-104 641, Fax: 0661-104 990 641
kircher_s@tegut.com
tegut... gute Lebensmittel, Gerloser Weg 72, 36039 Fulda

von Online-Redaktion

0 Kommentare

Jetzt Vorteile sichern...