tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

tegut... ist auch 2015 eine Spitzenadresse für Bio

3
Vielen Dank für Ihre Bewertung :-)
aktuelle Newsbeiträge

Auszeichnung „Ein Herz für Bio“ auf der BioFach Messe in Nürnberg verliehen

Gruppenbild Herz für Bio Auszeichnung

Auf der BioFach, der Weltleitmesse für Bio-Produkte in Nürnberg, wurden die Mitarbeitenden von zehn tegut... Märkten für ihr überdurchschnittliches Engagement rund um das Thema „Bio“ am 12. Februar ausgezeichnet. Die Auszeichnung verlieh die Redaktion der Fachzeitschrift „Ein Herz für Bio“.

Überdurchschnittlicher Verkauf von Bio-Produkten zeichnet sich aus

Die Mitarbeitenden aller ausgezeichneten Märkte haben ein Herz für Bio und das honorieren nicht nur die Kunden mit ihrem Einkauf in: Marburg-Cappel, Darmstadt, Dietzenbach, Gießen-Schlangenzahl, Saalfeld, Stuttgart-Milaneo, Gelnhausen-Roth, Jena, Bad Kissingen-Garitz und Lauterbach. Diese Märkte haben überdurchschnittlich viele Bio-Artikel im Sortiment und sehr hohe Bio-Umsatzanteile bis zu 45 % des Gesamtumsatzes. Im Durchschnitt erwirtschaften tegut... Märkte inzwischen 25 % ihres Umsatzes mit Bio-Produkten, einzigartig im Segment der klassischen Supermärkte bzw. Discounter mit einem durchschnittlichen Umsatzanteil im Bio-Sortiment von rund 4 %.

Bio-Sortiment wird zunehmend größer, und das schon seit Jahren

Ein solcher Erfolg ist nur möglich, wenn der Zuspruch vonseiten der Kunden stetig wächst und parallel dazu auch das tegut… Sortiment. Mittlerweile bieten tegut… Märkte rund 3000 Bio-Produkte. Bereits vor 30 Jahren begann das Fuldaer Lebensmittel - Unternehmen, Bio-Produkte ins Sortiment aufzunehmen und mit der heimischen Landwirtschaft zu kooperieren.

Kundenorientierung spielt besonders wichtige Rolle

„Dies ist eine deutliche Aufforderung für uns, weiterzumachen“, so Thomas Gutberlet, tegut… Geschäftsführer. Die gestiegene Nachfrage nach Bio-Produkten zeige, dass die Menschen gute Lebensmittel fordern. „Seit jeher pflegen wir die Entwicklung langfristiger Lieferantenbeziehungen, um zum einen das Bio-Angebot in unseren Märkten weiterzuentwickeln und uns an den Bedürfnissen der Kunden zu orientieren“, so Gutberlet zum Abschluss des Gespräches.

Zum Hintergrund:

Die Jury der Fachzeitschrift „Ein Herz für Bio“ legte besonderen Wert auf Umfang und Vielseitigkeit des angebotenen Bio-Sortiments. Als ebenso wichtig erachteten sie, ob den Kunden Bio-Produkte und das dazugehörige Hintergrundwissen aktiv näher gebracht wird und ob die Mitarbeitenden sich im Bereich Bio fortlaufend weiterbilden.

Folgende Märkte wurden 2015 ausgezeichnet:

1. Marburg-Cappel, Marburger Str. 100, 35043 Marburg
2. Darmstadt, Kasinostr. 92, 64293 Darmstadt
3. Dietzenbach, Massayaplatz 3, 63128 Dietzenbach
4. Gießen-Schlangenzahl, Adolph-Kolping-Str. 9, 35392 Gießen
5. Saalfeld, Reinhardtstr. 56, 07318 Saalfeld
6. Stuttgart-Milaneo, Mailänder Platz 7, 70173 Stuttgart
7. Gelnhausen-Roth, Leipziger Straße 74, 63571 Gelnhausen
8. Jena, Carl-Zeiss- Str. 4, 07743 Jena
9. Bad Kissingen-Garitz, Riedgraben 4-6, 97688 Bad Kissingen
10. Lauterbach, An der Leimenkaute 3, 36341 Lauterbach

Mehr Informationen über ein Herz für Bio und die Preisverleihung gibt es auf der "Ein Herz für Bio" Internetseite

von Online-Redaktion

0 Kommentare

Jetzt Vorteile sichern...