tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Pflaumen richtig lagern und haltbar machen

15
Vielen Dank für Ihre Bewertung :-)
aktuelle Newsbeiträge

So lassen sich Pflaumen auch nach der Saison aufbewahren und genießen

Zwei Gläser Pflaumen-Konfitüre, daneben Zimststangen und eine halbe Pflaume

Wie lange kann ich Pflaumen aufbewahren, darf ich Sie in den Kühlschrank legen oder gar einfrieren? Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur Lagerung der kugeligen Früchte.

Wie lange kann man Pflaumen aufbewahren?

Feste Pflaumen, die noch etwas nachreifen können, am besten bei Zimmertemperatur 1-2 Tage lagern. Voll ausgereifte, saftige Früchte rasch verzehren oder im Gemüsefach des Kühlschranks für einen Tag lagern, dabei am besten flach auslegen, damit mögliche verdorbene Früchte die anderen nicht „anstecken“. Die weißliche Wachsschicht sollte nicht entfernt werden, da sie das Obst vor Austrocknung schützt. Die Früchte zudem erst kurz vor dem Verzehr bzw. der Verarbeitung waschen!

Pflaumen haltbar machen: Durch Erhitzen auch nach der Saison genießen

Pflaumen lassen sich durch Erhitzen prima konservieren, so kann man die leckeren Früchte auch nach der Saison noch genießen. Ganz einfach und schnell ist ein Kompott hergestellt. Dafür 500 g Pflaumen entsteinen, vierteln, mit 250 ml Wasser, 4 El Zucker in einem Topf aufkochen, entweder in sterilisierte Twist-off-Gläser füllen, fest verschließen und kurz auf den Kopf stellen (ca. 2 Wochen haltbar) oder in Plastikbehälter füllen, verschließen, abkühlen lassen und einfrieren (ca. 6 Monate haltbar). Das Kompott kann noch mit Gewürzen wie Zimt, etwas Nelke, Vanille oder Ingwer verfeinert werden.

Darf ich Pflaumen einfrieren?

Pflaumen können ganz oder halbiert eingefroren werden und halten sich so mehrere Monate. Dafür die Früchte nebeneinander auf ein Tablett legen und diese gefrieren lassen. Anschließend in einen Gefrierbeutel geben. So kann man sie prima einzeln portionieren. Tipp: Gefrorene Früchte saften stärker als frische. Dies sollte bei der Verwendung berücksichtigt werden.

Lesen Sie auch unseren Top Artikel: Lebensmittel richtig lagern!

von Online Redaktion

0 Kommentare

Jetzt Vorteile sichern...