tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Apfelbrot

Apfelbrot mit Feigen und Walnusskernen

Ihre Bewertung

0
mit wenig Zucker, bleibt lange frisch

Zutaten:

Anzahl der Portionen:

  • 100 g getrocknete Feigen
  • 550 g Äpfel
  • 3 El brauner Zucker
  • 1 Tl Zimt
  • 0,5 Tl Ingwer (gemahlen)
  • 230 g Weizenvollkornmehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 50 g Walnusskerne
  • 2 El Grieß
  • 1 El Zitronensaft

Außerdem: 1 Kastenform (11 x 21 cm)

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 30 Min.
Durchziehzeit ca. 60 Min.
Backzeit ca. 60 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Feigen klein würfeln. Äpfel waschen, trocknen, entkernen, eine Apfelhälfte beiseitelegen, restliche Äpfel mit Schale grob raspeln. Feigen, geraspelte Äpfel mit braunem Zucker, Zimt und Ingwer vermengen, Masse zugedeckt ca. 60 Min. durchziehen lassen.

  2. Mehl mit Backpulver vermischen, Walnusskerne grob hacken, alles mit der Apfelmasse verkneten. Teig in die gefettete, mit Grieß ausgestreute Kastenform füllen. Übrige Apfelhälfte in dünne Spalten schneiden, darauflegen und mit Zitronensaft bestreichen. Apfelbrot im 180 Grad heißen Ofen auf zweiter Schiene von unten ca. 60 Min. backen.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...