tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Aprikosen Quarkkuchen

Aprikosen-Quarkkuchen mit Heidelbeeren

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(6)
(0)
(0)
(0)
(1)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
7
für die ganze Familie, schön cremig

Zutaten:

  • 200 g weiche Butter
  • 300 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 0,5 Tl Backpulver
  • 300 g Mehl
  • 4 Eier
  • 300 g Aprikosen
  • 125 g Heidelbeeren
  • 500 g Magerquark
  • 250 g Sahnequark
  • 150 g Schlagsahne
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver (zum Kochen)

Außerdem: 1 Springform (ø 28 cm)

ergibt ca. 16 Stücke

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 25 Min.
Kühlzeit 30 Min.
Backzeit 60-70 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Butter, 120 g Zucker, Vanillezucker, Prise Salz, das mit Backpulver vermischte Weizenmehl, 1 Ei zueinem Mürbeteig verkneten. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken, am Rand ca. 4 cm nach oben ziehen, abgedeckt ca. 30 Min. in den Kühlschrank stellen.

  2. Früchte waschen. Aprikosen entsteinen, in Spalten schneiden. Beide Quarksorten, Schlagsahne, restlichen Zucker (180 g), übrige Eier (3 Stück), Puddingpulver verrühren, Masse auf den Teig geben, Früchte daraufverteilen. Quarkkuchen im 180 Grad heißen Ofen auf der zweiten Schiene von unten 60-70 Min. backen. In der Form auskühlen lassen

4 Kommentare

  • Ein Superkuchen! Mega lecker und gelingt auch sehr gut mit anderem Obst (z.B. Äpfel, Kirschen, Kiwi und Birne) Danke fürs einstellen!

    Andrea - 15.08.2019 um 00:29 Uhr Antworten

  • Sehr lecker! Gleich ins Familienkochbuch uebernommen!

    Frau Antje - 26.01.2014 um 16:56 Uhr Antworten

  • Ich bin nicht unbedingt begabt wenn es ums Backen geht - aber dieses Rezept ist gelingsicher und megalecker!!!

    F. S. - 03.09.2012 um 11:50 Uhr Antworten

  • Klasse!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Christa Braun - 02.07.2012 um 12:24 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...