tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Bärlauchcreme zu Kartoffelspalten und Kräuterkoteletts
Zubereitungszeit: 60 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Bärlauchcreme zu Kartoffelspalten und Kräuterkoteletts

würzig, lässt sich gut vorbereiten

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Kräuter der Provence mit 2 El Olivenöl, Senf und Pfeffer verrühren. Koteletts waschen, trocken tupfen, mit der Marinade bestreichen und zugedeckt mind. 30 Min. durchziehen lassen.

  2. Währenddessen Dattel-Cherry-Tomaten, Kartoffeln waschen, trocken tupfen. Tomaten halbieren, Kartoffeln in Spalten schneiden. Kartoffeln mit restlichem Olivenöl (3 El) vermengen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen und auf der mittleren Schiene des Backofens bei 160 Grad (Umluft) ca. 30 Min. garen, 5 Min. vor Ende der Garzeit die Tomaten zugeben, dann alles mit Salz würzen.

  3. Bärlauch waschen, trocken schütteln, 4 Blätter beiseitelegen, übrige in Streifen schneiden, dann mit Salatcreme und saurer Sahne pürieren. Bärlauchcreme mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

  4. Koteletts auf jeder Seite 3-5 Min. in Butterschmalz braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Bärlauchcreme zu Kartoffelspalten mit Tomaten und Kräuterkoteletts anrichten, mit übrigem Bärlauch dekorieren.

0 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt