tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Bananenkuchen mit Schokoraspeln

Bananenkuchen mit Schokoraspeln

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(28)
(8)
(0)
(0)
(5)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
41
wunderbar saftig, ganz einfach

Zutaten:

  • 5 Eier (M)
  • 200 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 2 Tl Zimt
  • 100 g Haselnusskerne (gemahlen)
  • 100 g Schokoraspel
  • 3 El Milch
  • 3 reife Bananen
  • 1 Pck. Backpulver
  • 250 g Mehl
  • 1 Pck. dunkle Kuchenglasur

Außerdem: 1 Kastenform (30 x 11 cm)

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 20 Min.
Backzeit ca. 60 Min

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Butter, Zucker schaumig rühren. Zimt, Haselnüsse, Schokoraspel, Milch unterrühren.

  2. Bananen schälen, mit einer Gabel zerdrücken, mit Backpulver und Mehl unter den Teig rühren. Zum Schluss Eischnee vorsichtig unterheben.

  3. Kastenform dünn mit Butter ausstreichen, mit Mehl bestäuben. Teig hineinfüllen, im 180 Grad heißen Ofen ca. 60 Min. backen. Dann herausnehmen, abkühlen lassen, aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen. Schoko-Guss im heißen Wasserbad schmelzen, Kuchen gleichmäßig damit überziehen.

65 Kommentare

  • Für wie viele Personen ist das Rezept gedacht?
    Ich würde es sehr gerne ausprobieren.

    Laura T. - 29.06.2019 um 12:29 Uhr Antworten

    • Also bei mir hat das Rezept für 1 Kastenform und 12 Muffinförmchen gereicht 😂

      Eleonora - 01.10.2019 um 19:36 Uhr

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Laura T, danke, dass Sie diesen wunderbaren Kuchen backen wollen.
      Wenn Sie eine übliche Kastenform mit ca. 30 x 11 cm verwenden, dann ergibt das ca. 15 bis 20 Kuchenstücke.
      genussvolle Grüße aus der tegut... Kochwerkstatt

      tegut... Unternehmenskommunikation - 29.06.2019 um 20:48 Uhr

  • Sehr lecker aber leider geht die Banane so gut wie unter.

    S. Bliefert - 19.05.2019 um 19:01 Uhr Antworten

  • Nudeln in den teig stecken dann kein überlaufen

    uschi - 13.04.2019 um 10:46 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Uschi, vielen Dank für den hilfreichen Tipp. Weiterhin viel Freude beim Ausprobieren der Rezepte wünscht Ihnen herzlich Ihre tegut... Kochwerkstatt.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 18.04.2019 um 12:42 Uhr

  • Mein erster Bananenkuchen.
    Ich muss sagen: sehr sehr lecker!
    Mach ich bestimmt wieder, meine Männer sind begeistert! Dankeschön für das Rezept!

    Jutta W. - 04.03.2019 um 19:21 Uhr Antworten

  • Ich habe den Kuchen gerade im Ofen. Hatte nur noch zwei Bananen dann habe ich einfach Apfelmus darunter gemischt. Bin gespannt wie er schmeckt.Aber schon der Teig war sehr lecker .

    Rita Eisenhauer - 17.02.2019 um 12:24 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...