tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Butterkekse à la Großmama

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(3)
(0)
(0)
(1)
(0)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
4

Zutaten:

für ca. 70 Stück

250 g Butter Raumtemperatur,
300 g Weizenmehl Type 550 + Mehl für die Arbeitsfläche,
Salz,
125 g Puderzucker

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 15 Min.
Kühlzeit ca. 90 Min.
Backzeit ca. 10 Min. pro Blech

Zubereitung:

  1. Butter, Mehl, Prise Salz, Zucker zu einem glatten Teig verarbeiten. Auf einer mit Mehl bestäubten Fläche in vier gleiche Teile schneiden. Jedes Teil zu einer Rolle formen, in Folie wickeln und im Kühlschrank ca. 90 Min. ruhen lassen.

  2. Rollen in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen, im 180 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene in ca. 10 Min. goldgelb backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen und in einer gut verschließbaren Blechdose aufbewahren.

4 Kommentare

  • Das ist das Rezept meiner Mutter! Damals (in den 50 Jahren) halfen wir Kinder gerne mit. Sie fehlen auch jetzt nicht auf dem Weihnachtsteller

    Ingrid Trageser - 25.10.2017 um 21:14 Uhr Antworten

  • Ich gebe noch eine Zuckerglasur über die Plätzchen und meine Tochter (4) verziert diese mit viel Liebe :)

    Helga Hoffmann - 10.09.2017 um 22:46 Uhr Antworten

  • Die Kekese sind sehr einfach, man braucht fast keine Zutaten zu kaufen, weil man fast immer alles schon zuhause hat. Trotzdem oder vielleicht gerade deshalb schmecken sie super gut. Außerdem gehen sie einfach zu machen, die ganze Familie kann mithelfen.

    Mira Krotz - 21.12.2011 um 12:49 Uhr Antworten

  • sind super lecker! waren letztes jahr auf unserer plätzchenhitliste die nr.1!

    stela wald - 01.12.2011 um 21:40 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...