tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Cheesbugrer angerichtet Senf Flasche oeffner Paprikaglas
  • Burger Brot Buns Teig Pinsel Sesam Buttermilch ready
  • Hackfleisch Burgerpresse
  • Cheesburger gegrillte Paprika im Glas Zwiebelringe Senf

Cheeseburger mit homemade Burger-Buns und Balsamico-Zwiebeln

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
2
saftig-würzig, Burger in Vollendung

Zutaten:

für ca. 6 Portionen

  • 230 ml Buttermilch
  • 2 El Buttermilch
  • 10 g Hefe
  • 4 Tl Zucker
  • 350 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 El Sesam
  • 1 Glas gegrillte Paprika (ca. 75 g)
  • 3 rote Zwiebeln
  • 5 Tl Rapsöl
  • 3 El Aceto Balsamico
  • 1 Prise bunter Pfeffer (aus der Mühle)
  • 6 Salatblätter (z. B. Batavia)
  • 750 g Rinderhackfleisch
  • 6 Scheiben Cheddarkäse
  • 1,5 Tl Chiliflocken
  • 6 Tl Dijonsenf

Außerdem:
Burger-Presse (Ø ca. 11 cm)
Elektrogrill
Grillthermometer

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 90 Min.
Gehzeiten ca. 120 Min.
Back- und Bratzeiten 19–26 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

  1. 230 ml Buttermilch erwärmen, Hefe, 1 Tl Zucker darin auflösen, mit Mehl, 2 Tl Salz verkneten, abgedeckt ca. 60 Min. gehen lassen.

  2. Teig nochmals durchkneten, mit geölten Händen zu 6 Brötchen formen, weitere ca. 60 Min. abgedeckt gehen lassen. Mit restlicher Buttermilch (2 El) bestreichen, mit Sesam bestreuen und auf einem mit Backpapier belegten Blech im 220 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene 15–20 Min. goldgelb backen.

  3. Paprika abtropfen lassen. Zwiebeln abziehen, in feine Ringeschneiden und in 3 Tl Öl glasig dünsten, mit übrigem Zucker (3 Tl) bestreuen, mit Balsamico ablöschen und mit Salz, Pfeffer würzen. Salatblätter waschen, trocken schleudern.

  4. Hackfleisch mit der Burgerpresse zu je ca. 120 g schweren Patties formen, dabei nur leicht andrücken. Elektrogrill auf höchste Stufe stellen. Patties im übrigen Öl (2 Tl) 2–3 Min. braten, wenden, je eine Käsescheibe auflegen, weitere 2–3 Min. fertig braten (Kerntemperatur 56–60 Grad = medium) und mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken würzen.

  5. Burgerbrötchen aufschneiden, Unterhälften mit je 1 Tl Senf bestreichen, Patties, Zwiebelringe, Salatblätter, Paprika, Oberhälften daraufschichten und servieren.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...