tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Dorade im Salzmantel
Zubereitungszeit: 25 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Dorade im Salzmantel

edel und ideal für Gäste

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Fisch innen und außen abbrausen, anschließend trocken tupfen. Kräuter waschen, trocken schütteln und grob hacken.

  2. Zitrone in Scheiben schneiden und mit Kräutern in die Fisch-Bauchhöhle geben, mit Pfeffer würzen.

  3. Meersalz mit Eiweiß verrühren, langsam 80 ml Wasser zugeben, 2 Min. weiterrühren.

  4. Passende feuerfeste Form ca. 2 cm hoch mit Salzmasse füllen. Fisch in die Mitte legen, mit Salzmasse fest umhüllen und im 200 Grad heißen Ofen 35-40 Min. garen. Im abgeschalteten, geöffneten Ofen weitere 10 Min. ruhen lassen. Dann Salzkruste und Fischhaut entfernen. Lecker dazu: Röstkartoffeln, eine leichte Weißweinsauce, Feldsalat mit Balsamico-Dressing und ein Riesling. Tipp: Sie können auch gut Lachsfilet (ca. 500 g) oder Wolfsbarsch (2 Fische á 500 g) im Salzmantel zubereiten.

2 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz

  1. Sven Bagger - 25.12.2020 um 16:54 Uhr

    Umluft oder Ober- Unterhitze 200grad

    | Antworten

    1. Uta Abe - 10.01.2021 um 14:11 Uhr

      Das war mein erster Fisch im Salzteig, sehr lecker. Wenn im Rezept keine Angaben sind, ob Umluft, dann nehme ich immer Ober- Unterhitze. Manche Herde haben gar keine Unluft. Außerdem trocknet Umluft die Speisen aus.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt