tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Erdbeer Biskuitrolle

Erdbeer-Biskuitrolle

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
1
ein echter Hingucker, sommerlich

Zutaten:

  • 5 Eier (M)
  • 150 g Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 125 g Mehl
  • 80 g Puderzucker
  • 4 El Puderzucker
  • 600 g Erdbeeren
  • 30 g Sofortgelatine
  • 200 g Magerquark
  • 300 g Schlagsahne
  • 1 Pck. Sahnesteif
  • 50 g Pistazien

für ca. 12 Stücke

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 40 Min.
Backzeit ca. 15 Min.
Kühlzeiten mind. 3,5 Std.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Eier trennen. Eiweiß mit 2 El kaltem Wasser, Zucker, 1 Pck. Vanillezucker steif schlagen, Eigelb unterziehen. Mehl darübersieben und mit einem Schneebesen unterheben. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen, im 200 Grad heißen Ofen auf der zweiten Schiene von unten ca. 15 Min. backen. Auf ein mit 2 El Puderzucker bestreutes Küchentuch stürzen, Backpapier abziehen, sofort mit Hilfe des Küchentuchs von der Längsseite her aufrollen, auskühlen lassen.

  2. Erdbeeren waschen, putzen, 200 g beiseitelegen. Ein Drittel der Erdbeeren klein würfeln, restliche Erdbeeren mit 1 El Puderzucker pürieren, Sofortgelatine unterrühren. Magerquark, 80 g Puderzucker, übrigen Vanillezucker (1 Pck.) verrühren. 200 g Schlagsahne mit Sahnesteif steif schlagen. Erdbeerpüree und -stücke, dann die Sahne unter die Quarkcreme ziehen, ca. 30 Min. kalt stellen, bis die Creme beginnt, fest zu werden.

  3. Biskuit ausrollen, mit Creme bestreichen, wieder aufrollen, mind. 3 Std. kalt stellen. Restliche Sahne (100 g) steif schlagen. Pistazien fein mahlen. Biskuitrolle mit 1 El Puderzucker bestäuben, mit Sahne, Erdbeeren, Pistazien verzieren.

1 Kommentar

  • Habe ich gleich ausprobiert- habe aber noch eine Tafel Yogurette kleingehackt und drunter gehoben-sehr lecker!

    Sabine Synek - 02.05.2012 um 22:14 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...