tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Erdbeer-Holunder-Torte

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(13)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
13
frühsommerlich, macht was her

Zutaten:

für 16 Portionen

  • 6 Eier (M)
  • 230 g Zucker
  • 2 Bio-Limetten
  • 1 Prise Salz
  • 180 g Mehl
  • 1 Tl Backpulver
  • 2 El Speisestärke
  • 750 g Erdbeeren (geputzt)
  • 130 ml Holunderblütensirup
  • 10 Minzblätter
  • 250 g Mascarpone
  • 750 g Schlagsahne
  • 3 Pck. Sahnesteif
  • 3 Pck. Vanillezucker
  • 4 El Apfelgelee

Außerdem: 1 Springform (26 cm)

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 60 Min.
Backzeit ca. 30 Min.
Marinierzeit ca. 30 Min.
Kühlzeit ca. 60 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Eier trennen, Eigelb mit 180 g Zucker, abgeriebener Schale einer Limette und 3 El heißem Wasser 3-4 Min. schaumig rühren. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.

  2. Eischnee unter die Eiercreme heben. Mehl, Backpulver, Speisestärke mischen, vorsichtig unterziehen. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und im 180 Grad heißen Ofen ca. 30 Min. backen.

  3. Biskuit vollständig auskühlen lassen und horizontal zweimal durchschneiden, sodass drei Böden entstehen. Erdbeeren waschen, ca. zwei Handvoll zur Seite legen. Den Rest putzen, vierteln, mit 2 El Holunderblütensirup, feingehackter Minze und abgeriebener Schale der zweiten Limette ca. 30 Min. marinieren.

  4. Eine Limette auspressen. Mascarpone mit restlichem Holunderblütensirup (100 ml), 2 El Limettensaft und übrigem Zucker (50 g) glattrühren. 500 g Schlagsahne mit je 2 Pck. Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und vorsichtig unter die Mascarponecreme heben.

  5. Untersten Boden mit 2 El Apfelgelee bestreichen, Hälfte der Mascarponecreme locker daraufverteilen und mit der Hälfte der marinierten Erdbeeren belegen. Den zweiten Boden auflegen, mit restlichem Gelee (2 El), Mascarponecreme und Erdbeeren belegen, dritten Boden auflegen und die Torte ca. 60 Min. kalt stellen.

  6. Vor dem Servieren restliche Schlagsahne (250 g) mit übrigem Vanillezucker (1 Pck.) und Sahnesteif (1 Pck.) steif schlagen. Locker auf dem Naked Cake verstreichen und mit beiseitegelegten Erdbeeren garnieren.

2 Kommentare

  • Gut fengzunit

    Alara delibas - 14.11.2017 um 19:10 Uhr Antworten

  • Sehr lecker! Aber mächtig!

    idakne - 23.05.2017 um 09:30 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...