tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Erdbeeren mit Mascarponecreme

Erdbeeren mit Mascarpone-Creme

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(8)
(2)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
10
schnell gemacht, fruchtig-cremig

Zutaten:

für ca. 4 Portionen

  • 500 g Erdbeeren
  • 5 El Puderzucker
  • 100 g Schlagsahne
  • 150 g Vanillejoghurt
  • 250 g Mascarpone
  • 2 Tl Vanillezucker
  • 4 El Holunderblütensirup

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 15 Min.
Kühlzeit ca. 30 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Erdbeeren waschen, vier schöne Früchte beiseitelegen. Erdbeeren putzen, vierteln, mit 2 El Puderzucker süßen. Hälfte der Früchte mit dem Stabmixer pürieren.

  2. Sahne steif schlagen. Vanillejoghurt, Mascarpone, Hälfte vom Beerenpüree, Vanillezucker, restlichen Puderzucker (3 El) verrühren, unterheben. Creme im Wechsel mit Erdbeeren und übrigem Erdbeerpüree in Gläser schichten, ganze Erdbeeren daraufsetzen ca. 30 Min. kühl stellen. Dessertgläser mit je 1 El Holunderblütensirup beträufelt servieren.

8 Kommentare

  • Sehr lecker Suchtgefahr! Schnell und einfach geht auch gut für den Tortenboden statt Vanillepudding!

    Kerstin Müller - 08.06.2019 um 13:15 Uhr Antworten

  • Hab es für morgen vorbereitet, hätte heute schon alles aufessen können so lecker

    Ulrike Mayer - 29.05.2019 um 20:42 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Sehr geehrte Frau Mayer, wir freuen uns sehr, dass Sie diese Erdbeeren mit Mascarpone-Creme zubereitet haben. Wir hoffen, dass Sie dieses Rezept überzeugt und das die weiteren Rezepte ebenfalls Ihren Geschmack treffen werden. Weiterhin viel Freude beim Ausprobieren der Rezepte wünscht Ihnen herzlich Ihre tegut... Kochwerkstatt.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 31.05.2019 um 08:14 Uhr

  • Was ist Maskarpone?

    Walter Stelzer - 29.03.2019 um 12:35 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Tag Herr Stelzer, danke für Ihre Frage.
      Mascarpone ist ein mild-cremiger Doppelrahm-Frischkäse mit einem Fettgehalt von 80 % i. Tr. .
      Ursprünglich stammt der Mascarpone aus dem italienischen Lodi, heute wird er in vielen Regionen hergestellt.
      Verwendet werden Kuhmilch und Sahne, die dann mit Zitronen-, Wein- oder Essigsäure dickgelegt werden.
      Als Zutat für Süßspeisen und Tortenfüllungen wird gerne Mascarpone verwendet.
      Ihr tegut.. Markt hält Mascarpone von Brimi für Sie im Kühlregal bereit. Hergestellt mit frischer Sahne aus Südtirol ist Brimi Mascarpone ein cremiger Frischkäse und ideal für dieses Rezept.
      Melden Sie sich gerne wieder, wenn Sie weitere Fragen an uns oder Anregungen für uns haben.
      Genussvolle Grüße aus der tegut… Unternehmenskommunikation.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 29.03.2019 um 15:37 Uhr

  • sehr lecker und leicht herzustellen. Habe auf Puderzucker verzichtet, Naturjoghurt und ca ein halbes Päckchen Vanillezucker - bio - verwendet. Mit gut gereiften Erdbeeren sehr fruchtig und fein!

    R. Manisha Niklesz - 01.08.2015 um 21:14 Uhr Antworten

  • Schmeckt sehr fruchtig und leicht,habe statt dem Sirup Amaretto genommen hat auch prima geschmeckt

    Simone Meyer - 23.06.2011 um 17:26 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...