tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Fenchel-Kartoffel-Suppe mit Birne und Olivenöl

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
4
toll cremig, fein-würzig

Fenchel-Kartoffel-Suppe mit Birne und Olivenöl

Zutaten:

für ca. 4 Portionen

  • 2 Schalotten
  • 500 g Fenchel (mit Grün)
  • 300 g Kartoffeln
  • 6 El Olivenöl
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 1 Birne
  • 1 El Zitronensaft
  • 150 g Soja Kochcrème
  • 1 Tl Anis (gemahlen)
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 30 Min.
Garzeit ca. 20 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

  1. Schalotten abziehen, fein würfeln. Fenchel waschen, putzen, Grün beiseitelegen, Knolle/n halbieren, Strunk keilförmig entfernen, Hälften in feine Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, grob würfeln.

  2. Schalotten in 2 El Olivenöl glasig dünsten, Fenchel, Kartoffeln zufügen, mitdünsten, dann Gemüsebrühe angießen und alles ca. 15 Min. zugedeckt köcheln lassen.

  3. Fenchel grün waschen, trocken schütteln, fein hacken. Birne schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Viertel in feine Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Soja Kochcrème zum Gemüse geben, fein pürieren, mit Anis, Salz, Pfeffer, Zucker würzen. Birnenspalten zugeben, ca. 5 Min. erwärmen. Suppe auf Teller verteilen, mit je 1 Tl Olivenöl, gehacktem Fenchelgrün und frisch gemahlenem Pfeffer garniert servieren. Tipp: Die Suppe lässt sich prima am Vortag zubereiten. Die Birne jedoch erst am Tag des Servierens zufügen, sie wird sonst braun. Schmecken gut dazu: ein frischer Weißwein und der knusprige herzberger Bio-Doppelspitz

2 Kommentare

  • Wow, ab sofort meine neue Lieblingssuppe!

    Sarah Siemon - 07.03.2016 um 11:50 Uhr Antworten

  • Schmeckt sehr intensiv nach Fenchel, aber sehr gut. Ich hab statt Sojasahne normale Biosahne genommen. Die Birne verleiht der Suppe den richtigen Kick. Diese Suppe werde ich auf jeden Fall noch mal kochen. Sehr lecker!

    Tina Manderbach - 30.12.2015 um 20:49 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...