tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Belegtes Fladenbrot mit Trauben Gorgonzola und Walnüssen
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach
vegetarisch

Belegtes Fladenbrot mit Trauben, Gorgonzola und Walnüssen

würzig gut, besonders lecker

Zubereitung:

  1. Pizzateig nach Packungsanleitung zubereiten.

  2. In der Zwischenzeit Trauben waschen, halbieren, Kerne entfernen. Walnusskerne grob hacken. Gorgonzola in kleine Würfel schneiden.

  3. Crème fraîche mit Salz, Pfeffer verrühren. Radicchio waschen, trocken schütteln, in feine Streifen schneiden.

  4. Hefeteig auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem großen Fladen ausrollen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Gewürzte Crème fraîche daraufstreichen, Walnusskerne, Käse gleichmäßig daraufverteilen. Fladen auf mittlerer Schiene im 220 Grad heißen Ofen 15-20 Min. backen, 5 Min. vor Ende der Garzeit Trauben daraufverteilen. Vor dem Servieren mit Radicchio bestreuen.

0 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt