tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Gefüllte Gans mit Kürbis

wunderbar herbstlich, Sonntagsessen

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Trockenfrüchte in Calvados ca. 15 Min. ziehen lassen. Gemüse waschen, putzen, in Stücke schneiden. Ingwer schälen, fein hacken. Toastbrot würfeln. Alles vermengen, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft würzen. Gans innen/außen mit Salz einreiben, mit den Spießchen verschließen.

  2. Gans mit der Brustseite auf einen Rost legen, auf der 2. Schiene von unten in den kalten Ofen schieben. Eine Fettpfanne unterschieben, 160 Grad einstellen, Gans ca. 3 Std. braten. Stündlich aufgefangenes Fett in hitzefeste Schälchen oder Einmachgläser füllen, kühl stellen, jeweils anschließend 1 Tasse Wasser in die Fettpfanne gießen. (Die ersten Schälchen enthalten reines Gänseschmalz für Brote bzw. Bratfett; drittes Schälchen für spätere Sauce beiseitestellen.)

  3. Nach 3 Std. Bratzeit Gans wenden, 1 3/4 Std. weiter braten. Bratfond entfetten, mit Gänsefond, Fond des 3. Schälchens und Saucenbinder aufkochen, mit Salz, Pfeffer würzen. Gans tranchieren, mit Füllung und Sauce anrichten.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt