tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 50 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach

Hähnchenbrust in würzigem Joghurt

perfekt zum Grillen, einfach dippen

Zubereitung:

  1. Knoblauch abziehen, fein hacken. Joghurt, Crème fraîche vermengen. 200 g davon mit Zitronenschale, 2 El Zitronensaft, Knoblauch, Kurkuma-, Currypulver, Ingwer, 1/2 Tl Kreuzkümmel verrühren, mit Cayennepfeffer würzen.

  2. Hähnchenbrustfilets waschen, gut trockentupfen, längs in dünne Scheiben schneiden, je zwei zieharmonikaförmig auf lange Holzspieße stecken. Mit der Joghurtpaste bestreichen, zum Durchziehen ca. 2 Std. kalt stellen.

  3. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Vespergurke waschen, grob raspeln. Dill waschen, gut trockentupfen, bis auf einige Stängel fein schneiden. Restliche Joghurt-Crème fraîche mit Zwiebelringen, Gurkenraspel, übrigem Zitronensaft, Kreuzkümmel, Dill verrühren, mit Salz, Pfeffer würzen.

  4. Alufolie auf einen Bratrost legen, einölen, Fleischspieße darauf legen, salzen und im 220 Grad heißen Ofen auf der 2. Schiene von oben ca. 15 Min. garen. Spieße mit Joghurtdip und Dillstängel garniert servieren.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt