tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Haehnchennuggets mit Curry Bananen Dip
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Hähnchen-Nuggets mit Curry-Bananen-Dip

knusprig-zart, tolles Fingerfood

Zubereitung:

  1. Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen, in ca. 3 cm breite Streifen schneiden. Eier, Milch verquirlen, mit Salz, Pfeffer kräftig würzen. Fleisch erst in der Eimischung, dann in den zerbröselten Cornflakes wenden.

  2. Kartoffeln waschen, mit Schale in Spalten schneiden (wichtig: nicht auf dem Brett wie die Hähnchenbrust oder dieses vorher gründlich abspülen!). Öl, Paprikapulver und Prise Salz verrühren, Kartoffelspalten damit vermengen, mit den Hähnchennuggets auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und im 180 Grad heißen Ofen ca. 45 Min. garen. Zwischendurch alles einmal wenden.

  3. Kräuter klein schneiden. Banane schälen, grob zerkleinern. Saft der Zitrone auspressen. Joghurt, saure Sahne, Zitronensaft und Banane fein pürieren. Dip mit Currypulver, Salz, Pfeffer, Zucker, Kräutern würzig abschmecken und zu den Hähnchennuggets und Kartoffelspalten servieren.

  1. tegut... Fan - 03.02.2015 um 08:59 Uhr

    Ein tolles Rezept auch für Kinder.

    Antworten

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt