tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Kokosmakronen
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach
vegetarisch

Kokosmakronen

luftige Eiweißpätzchen mit leckerem Kokos-Geschmack

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Eiweiß steif schlagen, dabei nach und nach Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft einrieseln lassen. Kokosraspel vorsichtig unter den Eischnee heben.

  2. Die Makronenmasse in ein Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Alternativ können Sie die Kokosmakronen mit 2 Teelöffeln formen.

  3. Kokosmakronen im 150 Grad heißen Ofen ca. 20 Minuten backen. Makronen sollten nicht zu dunkel werden und innen noch weich sein. Dann sind sie richtig lecker.

208 Kommentare


Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

  1. Marcus Krapfen - 24.12.2020 um 10:08 Uhr

    Super 40 relativ große rausgekommen mit 70mm Oblaten. Bin zufrieden und muss nur noch probieren...aber das braucht man ja nicht unbedingt. ☺️👌

    Antworten

  2. Manuela Härtig - 23.12.2020 um 15:36 Uhr

    Kann man das Rezept auch auf Oblaten spritzen?

    | Antworten

    1. tegut... tegut...

      tegut... Kundenbetreuung - 08.01.2021 um 11:12 Uhr

      Guten Tag Frau Härtig, natürlich sind Kokosmakronen mit Oblaten auch ein Klassiker in der Weihnachtsbackstube.
      Die gewünschte Menge an Oblaten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und mit zwei Teelöffeln Häufchen daraus setzen. Wenn Sie das Backpapier vorher leicht mit Wasser beträufeln, verschieben sich die Oblaten beim Befüllen nicht so leicht.
      Alle tegut… Rezepte sind eine Anregung. Selbstverständlich können Sie die Zutaten ganz nach Ihren Bedürfnissen variieren.
      Gutes Gelingen wünscht Ihnen Ihre
      tegut... Kochwerkstatt.

  3. Karin Jacobs - 21.12.2020 um 18:19 Uhr

    Kann man mal zur Weihnachtszeit machen. Ich habe allerdings nur 100 g Zucker genommen, und das ist völlig ausreichend. Mit Kuvertüre drauf sehen sie echt lecker aus. Wer bekommt da 54 Stück heraus?? Ich mache wohl die Häufchen zu groß, sind gerade mal 26 Stück geworden.

    Antworten

  4. Karlo der Bäcker - 21.12.2020 um 17:32 Uhr

    probiert sehr feines rezept und es müssen ja keine 60 werden oder ,zwinker

    Antworten

  5. Svenja Mennecke - 21.12.2020 um 15:13 Uhr

    Bin gerade fertig , sehr lecker 😋

    Antworten

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. >
  7. >>
tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt