tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Kuchen im Glas: Apfel-Karamell-Kuchen mit Streuseln

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
3
toll für den Vorrat oder zum Verschenken

Zutaten:

  • 275 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 1 Tl Zimt
  • 250 g Butter
  • 2 säuerliche Äpfel
  • 1 El Zitronensaft
  • 1 Prise(n) Salz
  • 4 Eier
  • 1 Tl Backpulver
  • 120 g weiche Karamellbonbons

für 8-9 Gläser à 230 ml oder 3-4 à 440 ml

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit 20-25 Min.
Backzeit ca. 35 Min. (45 Min.)

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

  1. Für die Streusel 50 g Mehl mit 30 g Zucker, Zimt und 50 g Butter mit den Händen verkneten. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Viertel würfeln, mit Zitronensaft beträufeln.

  2. Restliche Butter (200 g) mit übrigem Zucker (120 g), Prise Salz cremig rühren. Eier einzelnunterrühren. Restliches Mehl (225 g) mit Backpulver mischen, unter den Teig rühren. Karamellbonbons grob hacken, mit den Apfelstücken unterrühren.

  3. Gläser ausbuttern, Teig einfüllen, Streusel daraufverteilen und im 180 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Min. backen (ca. 45 Min. in den großen Gläsern).

  4. Tipp für den Kuchen zum Sofortservieren: Gläser jeweils zu ca. 3/4 mit Teig füllen. Bei dieser Füllung geht der Teig über den Glasrand hinaus auf und das Glas kann nicht mehr mit dem Deckel verschlossen werden. Nach dem Backen gut auskühlen lassen und dann stürzen. Der Kuchen lässt sich nach dem Auskühlen deutlich besser stürzen als im heißen bzw. warmen Zustand. Er kann jedoch auch im Glas serviert werden.

  5. Tipp für dem Kuchen für den Vorrat und zum Verschenken: Gläser jeweils zu 1/2 bis 2/3 mit Teig füllen und direkt nach dem Backen mit den Deckeln verschließen. Kühl und dunkel gelagert halten sich die Kuchen mind. 4 Wochen.

10 Kommentare

  • Kann ich dafür ganz normale Antipasti-Gläser nehmen oder wo bekommt man die Gläschen die so viel Hitze aushalten?

    Dani - 30.11.2017 um 14:31 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Guten Morgen Dani,
      Für unsere Kuchen im Glas eignen sich am besten hitzebeständige Sturz- oder Weckgläser. Viel Erfolg beim Backen wünscht die tegut… Kochwerkstatt.

      tegut... Online-Redaktion - 04.12.2017 um 08:43 Uhr

  • tegut... tegut...

    Guten Tag Frau Lauterbach, wir freuen uns, dass sie dieses tolle Rezept ausprobieren möchten. Gerne können Sie zum Beispiel die Meine kleine Kuh Milch Karamellen für den Apfel-Karamell Glas-Kuchen verwenden. Gutes Gelinge beim Backen und Guten Appetit wünscht Ihnen herzlich Ihre tegut… Kochwerkstatt.

    tegut... Online-Redaktion - 29.04.2016 um 09:49 Uhr Antworten

  • Guten Tag: Was sind den weiche Karamelbonbons? Koennen Sie mir eine Marke nennen? MfG

    Karin Lauterbach - 28.04.2016 um 15:04 Uhr Antworten

  • Ist nicht als Büro-Vorrat geeignet! Habe 4 große Gläser voll für "Kuchen-Notzeiten" gebacken. Wurde aber alles sofort von Kollegen aufgegessen, weil sooo lecker...

    Reni - 18.02.2015 um 16:21 Uhr Antworten

  • tegut... tegut...

    Hallo Natascha,
    danke für Ihre schönen Worte.
    Zu Ihrer Frage: Sie können jeden Rührkuchen/Trockenkuchen im Glas zubereiten.
    Das Verhältnis von Mehl zu Butter entspricht den üblichen Mengen.
    Gutes Gelingen beim Ausprobieren der Rezepte!
    Genussvolle Grüße aus der tegut... Kochwerkstatt.

    tegut... Online-Redaktion - 13.10.2014 um 12:34 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...