tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Laucheintopf mit Kartoffeln, Paprika und Hack

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
3
mal ein sommerlicher-bunter Eintopf

Zutaten:

Anzahl der Portionen:

  • 1 kg Lauch
  • 3 Paprikaschoten (rot)
  • 800 g Kartoffeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 500 g Hackfleisch (gemischt)
  • 3 El Olivenöl
  • 250 ml Fleischbrühe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise bunter Pfeffer (aus der Mühle)
  • 2 Tl Kreuzkümmel
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • 4 El Schmand

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 30 Min.
Garzeit 15-20 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Geputzten Lauch, weiß und grün getrennt - in 1 cm breite Streifen schneiden, Paprikaschoten würfeln. Kartoffeln schälen, würfeln, Knoblauch fein hacken. Hackfleisch in Olivenöl krümelig anbraten bis es nicht mehr rot ist, dann weiße Lauchstreifen, Paprika-, Kartoffelwürfel, Knoblauch zugeben, kurz mitbraten.

  2. Brühe angießen, mit Salz, Pfeffer, zerstoßenem Kreuzkümmel, Cayennepfeffer nach Geschmack würzen, mit Deckel bei mittlerer Hitze 15-20 Min. garen bis die Kartoffeln weich sind, 5 Min. vor Ende der Garzeit grüne Lauchstreifen zugeben. Petersilie fein hacken.

  3. Eintopf evtl. vor dem Servieren nochmals mit Salz, Pfeffer abschmecken, dann mit je einem El Schmand und mit Petersilie bestreut auf Tellern anrichten.

1 Kommentar

  • Also würde empfehlen mehlig kochende kartoffeln zu nehmen.
    Sonst wirklich Lecker!

    Andi Wo. - 16.03.2018 um 21:05 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...