tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Mac and Cheese

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(13)
(5)
(3)
(0)
(1)
Ø-Bewertung = 4 Sterne
22
American Kitchen

Zutaten:

für 2-3 Portionen

  • 600 ml Milch
  • 2 El Butter
  • 1 Prise Salz
  • 200 g kurze Nudeln (z. B. Hörnchen, Maccheroni)
  • 150 g Käse (gerieben, Rüblikäse, Gouda, Parmesan gemischt)
  • 1 Prise Pfeffer
  • 0,5 Pck. Schnittlauch
  • 2 El Röstzwiebeln

Arbeitszeiten:

So viel Zeit muss sein: ca. 15 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Milch mit Butter, 1 Tl Salz in einem großen Topf zum Kochen bringen. Nudeln einrühren, mit Deckel ca. 6 Min. köcheln lassen, ab und zu umrühren.

  2. Wenn die Milch etwa zur Hälfte aufgesogen ist, Käse unterrühren, mit Pfeffer würzen und weitere ca. 3 Min. köcheln lassen.

  3. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Zusammen mit den Röstzwiebeln auf die Nudeln geben und schmecken lassen.

35 Kommentare

  • Muss ich die Nudeln kochen bevor ich sie zu der Milch hinzugebe?

    Nudeln sind lecker - 31.01.2018 um 12:24 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Hallo, die Nudeln kommen ungekocht zur Milch-Mischung. So wird auch nur ein einziger Topf benötigt.
      Gutes Gelingen wünscht die tegut... Kochwerkstatt.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 31.01.2018 um 13:08 Uhr

  • Ich habs genau gemacht wie angegeben, hatte Gouda gerieben und Raclettekäse gewählt- und das Ergebnis war leider ein inhomogenes Gemisch aus Dreierlei: Käseklumpen, Nudeln und Milch.
    Leider nicht das erwartete Ergebnis...

    Anna Schwarz - 30.01.2018 um 19:33 Uhr Antworten

    • Bei mir ist es genau so gewesen, Ich hab jetzt komische Käseklumpen mit halb gekochten Nudeln und Milch zum Essen

      Julian P - 02.02.2018 um 14:30 Uhr

    • tegut... tegut...

      Sehr geehrte Frau Schwarz, wie schade, dass Sie mit dem Ergebnis Ihrer Mac and Cheese nicht zufrieden waren. Wir testen jedes Rezept vor der Veröffentlichung auf seine Gelingsicherheit, so auch bei diesem. Bei uns war das Ergebnis genauso, wie auf dem Bild dargestellt. Die Nudeln waren sehr cremig und alles hatte sich prima miteinander verbunden. Laut der Beschreibung Ihres Ergebnisses können wir nur Vermutungen anstellen. Möglicherweise war der Raclettekäse nicht so gut geeignet. Bei dieser Käsesorte sollte unbedingt der Rand vorher entfernt werden, da er sich in der heißen Milch nicht richtig auflöst. Vielleicht haben Sie die Nudeln-Käse-Milch-Mischung nicht gründlich oder ausreichend gut verrührt, so dass sich nicht alles miteinander verbunden hat. Es kann jedoch auch sein, dass die von Ihnen gewählte Temperatur zu hoch oder auch zu niedrig war. Geben Sie dem Rezept noch eine Chance und versuchen es mit der von uns angegebenen Käseauswahl, es lohnt sich wirklich!
      Gutes Gelingen wünscht Ihnen herzlich Ihre
      tegut… Kochwerkstatt.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 31.01.2018 um 11:58 Uhr

  • Sehr lecker. Funktioniert mit verschiedenen Käsesorten

    Heike - 24.12.2017 um 14:03 Uhr Antworten

  • Schade das man den Rüblikäse nur nirgendwo kaufen kann ( Bei uns zumindest).

    Steffi.M - 14.10.2017 um 20:37 Uhr Antworten

    • tegut... tegut...

      Hallo Steffi.M, danke, dass Sie dieses wunderbare Rezept ausprobieren möchten.
      Sie bekommen den Rüblikäse jetzt unter dem Namen Bio Rübli Rebell aus der Sulzberger Käserebellen Sennerei in tegut... Märkten mit einer Käsetheke.
      Gutes Gelingen beim Kochen und Backen wünscht Ihnen herzlich Ihre tegut… Online-Redaktion.

      tegut... Unternehmenskommunikation - 18.10.2017 um 10:03 Uhr

  • Heute ausprobiert, super schnell, einfach und sehr lecker.

    Ein Nudel-Fan - 10.05.2017 um 19:27 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...