tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Milchreistorte mit frischen Früchten

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
1
herrlich cremig, ganz ohne Backen

Zutaten:

  • 10 Blatt Gelatine
  • 1 Vanilleschote
  • 500 ml Milch
  • 125 g Milchreis
  • 140 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zwieback
  • 100 g Butter
  • 1 Tl Zimt
  • 400 g Schlagsahne
  • 250 g Erdbeeren (geputzt)
  • 450 g Pfirsiche
  • 1 Pk Tortenguss
  • 250 ml Orangensaft

für ca. 12 Stücke

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 40 Min.
Garzeit ca. 25 Min.
Kühlzeit ca. 4 Std.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote längs aufschneiden, Vanillemark mit einem Messer herausschaben. Milch aufkochen, Vanillemark, -schote, Milchreis, 25 g Zucker, Prise Salz zugeben, Reis ca. 25 Min. bei geringer Hitze ausquellen lassen, dabei ab und zu umrühren.

  2. Vanilleschote entfernen, Gelatine ausdrücken, unter Rühren im heißen Milchreis auflösen, Reismasse in eine Schüssel umfüllen, so lange kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt. Zwieback fein zerbröseln, Butter in einem Kochtopf zerlassen, Zwieback, 40 g Zucker, Zimt zugeben, gut vermengen.

  3. Einen hohen Springform- bzw. Tortenrand (Ø 22 cm) auf einen Kuchenteller setzen, Kuchenteller in diesem Bereich mit etwas Rapsöl einpinseln, Masse hineindrücken. Schlagsahne mit 50 g Zucker steif schlagen, locker unter den gelierenden Milchreis heben, auf den Zwiebackboden füllen, glattstreichen, ca. 2 Std. kalt stellen.

  4. Erdbeeren waschen, putzen, je nach Größe längs halbieren, vierteln bzw. achteln. Pfirsiche waschen, halbieren, Steine entfernen, Hälften jeweils längs in 8-10 Spalten schneiden.

  5. Aus restlichem Zucker (25 g), Tortengusspulver und Orangensaft einen Tortenguss zubereiten, Früchte unterheben, Fruchtmasse auf den Reis geben. Torte vor dem Servieren mind. 2 Std. kalt stellen.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...