tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Orangen Ingwerbrot mit Vanille

Orangen-Ingwerbrot mit Vanille

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
4
ideal für´s Brunch-Buffet oder Picknick

Zutaten:

  • 1 Stk. Vanilleschote
  • 400 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • 5 El Zucker
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 100 g weiche Butter
  • 100 ml Milch
  • 2 Bio-Orangen
  • 100 g Ingwer (kandiert)
  • 0,5 Tl Zimt
  • 100 g Puderzucker

für 1 Kastenform

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 45 Min.
Ruhezeit ca. 75 Min.
Backzeit ca. 40 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Vanillemark herausschaben, mit Mehl, 60 g Zucker, Hefe, Salz, Eiern, 60 g Butter und lauwarmer Milch verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Std. ruhen lassen. Orangenschale fein abreiben, Saft auspressen. Ingwer fein hacken.

  2. Teig durchkneten, auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 50 x 50 cm groß ausrollen, in ca. 6 cm breite Streifen schneiden. Übrige Butter (40 g) daraufstreichen. Zucker (5 El), Zimt mischen, mit Orangenschale, Ingwer daraufverteilen.

  3. Teigstreifen quer in fünf Stücke schneiden, zusammenklappen, in Form ziehen. Kastenform einfetten, aufrecht hinstellen. Teigstücke nacheinander einschichten, sodass die Öffnungen abwechselnd nach vorne und nach hinten zeigen.

  4. Form wieder waagerecht stellen, Teig weitere 15 Min. ruhen lassen, im 170 Grad heißen Ofen ca. 40 Min. auf der untersten Schiene backen.

  5. Orangen-Ingwer-Brot abkühlen lassen, aus der Form stürzen. Puderzucker mit ca. 2 El Orangensaft glattrühren, über das Brot träufeln und vollständig auskühlen lassen.

5 Kommentare

  • das Brot ist super lecker, ich habe es schon gebacken und als Geschenk versandt, auch beim Empfänger wahre Begesiterung!

    Helga Baller - 28.12.2012 um 17:32 Uhr Antworten

  • ich benutze lieber 30g frischen ingwer anstatt des kandierten ingwers. außerdem welle ich den teig erst aus und streiche dann die vorbereitete mischung aus butter, zucker, zimt, ingwer und orangenschalen darauf. brauner rohrzucker macht sich da auch gut! dann schneide ich in ca 7x7 große quadrate und dann wird geschichtet :) lecker brot

    luna b. - 15.12.2012 um 18:00 Uhr Antworten

  • Raffiniert, sieht interessant aus und schmeckt genial!

    Rita B. - 04.12.2012 um 21:13 Uhr Antworten

  • klasse, mehr davon

    dietmar solinger - 22.10.2012 um 22:42 Uhr Antworten

  • das brot ist sowas von lecker, bin total begeistert von dem rezept.

    maja p. - 22.10.2012 um 22:40 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

zur Kochwerkstatt

Jetzt Vorteile sichern...