tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Paprika-Auberginen-Aufstrich „Zacusca“
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar
vegan

Paprika-Auberginen-Aufstrich „Zacusca“

Rezept aus Rumänien, Aufstrich oder Dip

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Auberginen, Paprika waschen, trocknen, putzen, beides längs halbieren. Auberginenfleisch rautenförmig ca. 1 cm tief einschneiden, mit Schnittflächen nach oben, Paprikahälften mit Schnittflächen nach unten auf ein geöltes Blech legen, Gemüse mit 1 El Öl bestreichen und im 200Grad heißen Ofen (Umluft) auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. garen, herausnehmen, mit einem feuchten Tuch bedecken.

  2. Zwiebeln, Knoblauch abziehen, fein würfeln, im übrigen Öl (3 El) glasig dünsten. Tomaten klein schneiden, mit Tomatenmark, Lorbeer zugeben, mit Zucker, Paprikapulver, Salz, Pfeffer würzen, ca. 10 Min. köcheln lassen.

  3. Auberginen aus den Schalen lösen, Paprika häuten, beides fein hacken, zum Tomatensugo geben, offen ca. 10 Min. weiterköcheln, Lorbeer entfernen, mit Salz, Pfeffer abschmecken. Zacusca heiß in saubere Gläser füllen, sofort verschließen, abkühlen lassen.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt