tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel

Paprika-Omelette

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
1
mit Mandelblättchen und grünen Teufelspfefferonen

Zutaten:

für ca. 4 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 5 Tl Butter
  • 8 Eier (M)
  • 100 g saure Sahne
  • 1 Prise(n) Salz
  • 1 Prise(n) bunter Pfeffer (aus der Mühle)
  • 1 Prise(n) Muskatnuss (frisch gerieben)
  • 1 Paprikaschote (rot)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 100 g Mandelblättchen
  • 8 grüne Teufelspfefferonen in Öl

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 35 Min.
Garzeit 15-20 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

  1. Zwiebel abziehen, sehr fein würfeln, in 1 Tl Butter ca. 2 Min. dünsten.

  2. Eier mit Sahne schaumig rühren, mit Salz, Pfeffer, geriebener Muskatnuss würzen. Paprika waschen, putzen, entkernen, klein würfeln. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden, 1/3 davon beiseite stellen, mit Paprika und Zwiebel unter die Eiersahnemasse rühren.

  3. In 2 beschichteten Pfannen je 1 Tl Butter auslassen, je 1/4 der Mandelblättchen zugeben, je 1/4 der Eiermasse darübergeben, bei geringer Hitze ca. 7-10 Min. stocken lassen, je einmal zusammenklappen. 2 weitere Omelettes zubereiten.

  4. Omelettes mit Schnittlauch bestreut und grünen Teufelspfefferonen servieren.

1 Kommentar

  • Das Bild sieht schon sehr gut aus. Selber mit frischen Zutaten kochen ist immer am besten. Das Rezept muss ich mal ausprobieren. Wobei es mir in der Woche bei der Arbeit ganz gut gefällt, gesundes Mittagessen beim Essen Bringdienst https://www.meyer-menue.de/ zu bestellen, weil die auch ohne Zusatzstoffe frisch kochen.

    Joachim Boss - 04.08.2017 um 14:50 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...