tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Pfirsich Mango Zucchini Chutney

Pfirsich-Mango-Zucchini-Chutney

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
1
toll zum Grillen, feurig-süß

Zutaten:

  • 1 Mango
  • 480 g Pfirsiche aus der Dose (halbe Frucht, gezuckert)
  • 800 g Zucchini
  • 2 Zwiebeln (klein)
  • 1 Chilischote
  • 4 Stängel Koriander
  • 100 ml Pflanzenöl
  • 1 El Kurkuma
  • 1 El Currypulver
  • 2 El Aprikosenkonfitüre
  • 1 El brauner Zucker
  • 30 ml Weißweinessig
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)

für ca. 5 Gläser à 400 ml

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 20 Min.
Garzeit ca. 25 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein und in haselnussgroße Würfel schneiden. Pfirsiche abtropfen lassen, Saft dabei auffangen, beiseitestellen, Früchte in kleine Würfel schneiden. Zucchini in haselnussgroße Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen, fein würfeln. Chilischote waschen, entkernen, fein hacken. Koriander waschen, trocken schütteln, fein hacken.

  2. Zwiebeln in Öl anschwitzen, alle Gewürze zugeben, sofort etwas Pfirsichsaft (ca. 80 ml) angießen, dann Zucchini zugeben, ca. 5 Min. dünsten. Mango, Pfirsich, Koriander, Aprikosenmarmelade, Zucker und Weißweinessig zugeben, ca. 20 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen, dabei hin und wieder umrühren.

  3. Zum Schluss feingehackte Chilis unterrühren, mit Essig, Zucker, Salz, Pfeffer abschmecken, in saubere Twist-off-Gläser füllen und gut verschließen. Tipp: Die Menge an Chili kann je nach Geschmack angepasst werden. Dies gilt auch für die Menge der verwendeten Kräuter.

1 Kommentar

  • Simply the best!

    Wolf Grossmann - 10.12.2012 um 20:52 Uhr Antworten

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...