tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Pikante Zwetschgen-Tapas

kleine Köstlichkeiten, schmecken am Besten in großer Runde

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Zwetschgen waschen, gut abtropfen lassen, jeweils längs nur soweit einschneiden, dass man den Stein entfernen kann.

  2. Für die Zwetschgen mit Gorgonzola den Gorgonzola mit einer Gabel zerdrücken, mit 1 El Zwetschgenwasser glatt rühren, Hälfte der Zwetschgen damit befüllen. Butter in einer Pfanne bei niedriger Hitze schmelzen, Zucker zugeben und karamellisieren lassen.

  3. Dann Rotwein und restliches Zwetschgenwasser (1 El) angießen und Karamell loskochen, gefüllte Zwetschgen hineinsetzen, bei geschlossenem Deckel ca. 5 Min. dünsten. Auf Tellern anrichten und Fond mit einem Löffel darüber träufeln.

  4. Für die Zwetschgen im Speckmantel den Fetakäse mit einer Gabel zerbröseln, restliche Zwetschgen damit füllen. Zwetschgen mit je einer halben Scheibe Speck umwickeln und mit einem Zahnstocher feststecken. In Rapsöl knusprig braten. Lauwarm servieren.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt