tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 10 min.
Schwierigkeitsgrad: einfach

Raclette – drei leckere Pfännchen

raffiniert anders, toll für Gäste

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Pfännchen-Provence: Rosmarin waschen, trocken schütteln, mittig teilen. Zwiebel abziehen. Birne waschen, halbieren, Kerngehäuse entfernen. Brie und Birne in feine Streifen, Zwiebel in Ringe schneiden. Rosmarinzweige, Zwiebel, Birne, Walnüsse auf die Pfännchen verteilen, jeweils einen Tl flüssigen Honig darübergeben, mit Salz Pfeffer würzen. Brie darauflegen und im Raclette fertig überbacken.

  2. Meeresfrüchte-Pfännchen: Avocado schälen, Fruchtfleisch grob würfeln, mit Zitronensaft beträufeln. Ziegenfrischkäse grob zerkleinern. Flußkrebsschwänze in einem Sieb abtropfen lassen, mit Granatapfelkernen, Avocado auf die Pfännchen verteilen, mit Salz, Pfeffer würzen, Ziegenkäse darüberstreuen und im Raclette fertig backen.

  3. Rustikales Pfännchen: Kartoffel, Chorizo und gegrillte Paprika in dünne Streifen schneiden. Knoblauch abziehen, fein hacken. Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Alles auf die Pfännchen verteilen, mit je einer Msp. Chiliflocken, Käse bestreuen und im Raclette fertig backen.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt