tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 20 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Riesling-Schaumsüppchen mit Forellenfilet

feiner Geschmack, geht ganz einfach

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Sonnenblumenöl, Paprikapulver verrühren. Schalotte abziehen, fein hacken, in Butter glasig dünsten. Kartoffel schälen, klein würfeln, kurz mitdünsten.

  2. Riesling angießen, ca. 5 Min. köcheln lassen, dann Gemüsebrühe zugeben, mit schräg aufgelegtem Deckel ca. 20 Min. weiterköcheln.

  3. Forellenfilet in Stücke schneiden, Trauben waschen, trocknen, beides im Wechsel auf Spießchen stecken. Kerbel waschen, trocknen.

  4. Sahne, Meerrettich zur Suppe geben, kurz miterhitzen, alles mit Meersalz, Zucker, 1 Prise Cayennepfeffer würzen. Suppe schaumig pürieren, in vorgewärmte Gefäße füllen. Schaumsüppchen jeweils mit 1 El Crème fraîche, etwas Würzöl und Kerbel garnieren, mit Forellen-Trauben-Spießen servieren.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt