tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Rinderfiletsteak mit glasierten Steckrueben
Zubereitungszeit: 30 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Rinderfiletsteak mit glasierten Steckrüben

wunderbar saftig & zart

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Steckrübe, Möhren schälen, halbieren, in fingerlange, ca. 1 cm dicke Stifte schneiden. Honig in 1 El Rapsöl erhitzen, Rüben- und Möhrenstifte darin andünsten, erst Wein, dann Brühe angießen, zugedeckt ca. 10 Min. garen. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herausschaben, mit der Sahne zum Gemüse geben, ca. 5 Min. offen weitergaren, dabei wiederholt umrühren, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft abschmecken.

  2. Thymian waschen, trocken schütteln. Fleisch trocken tupfen, je einen Thymianzweig mit Küchengarn um jedes Steak binden.

  3. Pfeffer grob zerstoßen, Steaks darin wenden, dann in übrigem Öl (2 El) auf jeder Seite 3-4 Min. braten, herausnehmen, mit Salz würzen und in Alufolie gewickelt 2-3 Min. ruhen lassen. Steaks mit den glasierten Steckrüben anrichten.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt