tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Falafel Taboule Tahini Sauce
Zubereitungszeit: 20 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar
vegan

Rohvegane Falafel mit Taboulé und Tahini-Sauce

veganer Snack für zwischendurch

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Falafel: Champignons grob würfeln. Möhren in feine Scheiben schneiden. Zwiebel fein würfeln. Alles mit 2–3 El Olivenöl vermengen, mit Salz würzen, auf einem Blech (mit Backpapier) verteilen und im max. 50 Grad warmen Backofen(Tür nur anlehnen) oder im Dörrgerät ca. 60 Min. trocknen. In einer Küchenmaschine grob zerkleinern und in eine Schüssel geben. Danach Mandeln darin krümelig zerkleinern. 1 Bund Petersilie, Koriander fein hacken, dazugeben. Alles mit Kreuzkümmel, 1 El Zitronensaft, Pfeffer würzen, Kugeln formen, in Sesam wenden und im Backofen weitere 120–180 Min. bei niedrigster Temperatur trocknen.

  2. Taboulé: 1 Bund Petersilie sowie Minze fein hacken. Gurke schälen, Tomaten waschen, entkernen, beides fein würfeln, mit Kräutern, Hanfsamen, 3 El Olivenöl, 2 El Zitronensaft vermengen, mit Salz würzen, ca. 30 Min. durchziehen lassen.

  3. Tahini: Tahin mit 4 El Wasser, restlichem Olivenöl (1 El), Zitronensaft (1 El) cremig rühren und mit Salz würzen.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt