tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
Zubereitungszeit: 35 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar
vegetarisch

Schweizer Rösti mit Pilz-Ragout

klassisch, herrlich knusprig

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Kartoffeln mit Schale in ca. 15-20 Min. nicht ganz gar kochen. Dann abgießen und abkühlen lassen. Zwiebel, Echaloten abziehen, getrennt voneinander fein würfeln. Pilze von möglichen Strohresten befreien, evtl. unteres Ende der Stiele abschneiden. Pilze vierteln, achteln bzw. in mundgerechte Stücke schneiden. Schnittlauch, Petersilie fein hacken.

  2. Kartoffeln pellen, grob raspeln, Zwiebelwürfel untermengen, Masse mit Salz, Pfeffer kräftig würzen, portionsweise in Öl auf beiden Seiten knusprig ausbacken. Fertige Röstis warm stellen.

  3. Echalotenwürfel in Butter glasig anschwitzen, Pilze zugeben, braten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Wein, Sahne zufügen, Sauce etwas einreduzieren lassen, mit Salz, Pfeffer, Hälfte Schnittlauch, Petersilie würzen. Pilz-Ragout mit Röstis anrichten und restlichen Kräutern bestreut servieren.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt