tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Sommerbeeren Eisdessert

Sommerbeeren-Eisdessert

Ihre Bewertung


Wie wurde abgestimmt?
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)
Ø-Bewertung = 5 Sterne
3
traumhaftes Sommerdessert, vielfältig wandelbar

Zutaten:

für 8 Portionen

  • 600 g Sommerbeeren (z.B. Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren)
  • 4 El Vanillelikör (z.B. Licor 43)
  • 6 Eier
  • 330 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tl Backpulver
  • 150 g Mehl
  • 900 ml Eiscreme (Bourbon-Vanille)

Außerdem: Auflaufform (ca. 24 x 32 cm)

Arbeitszeiten:

Zubereitungszeit ca. 40 Min.
Back-
Überbackzeit ca. 15 Min.

auf den Einkaufszettel

Zubereitung:

Zubereitungsschritte anzeigen
  1. Beeren waschen, verlesen, evtl. von den Stielen abstreifen, mit Küchenpapier abtupfen und mit Vanillelikör marinieren.

  2. Für den Biskuit 3 Eier, 150 g Zucker, Vanillezucker, Prise Salz und 3 El kaltes Wasser schaumig schlagen, dann das mit Backpulver vermischte Mehl darübersieben und mit einem Schneebesen unterheben. Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten tiefen Backblech verstreichen und im 200 Grad heißen Ofen auf mittlerer Schiene 10–12 Min. backen. Biskuit etwas abkühlen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen, Backpapier entfernen, in ca. 4 cm breite Streifen schneiden und eine Auflaufform (ca. 24 x 32 cm) mit hohem Rand damit auslegen. Marinierte Beeren auf dem Biskuit verteilen.

  3. Restliche Eier (3 Stück) trennen. Eiweiß mit übrigem Zucker (180 g) so lange schlagen, bis die Masse steif ist und glänzt. Vanilleeis in Scheiben schneiden und auf die Beeren geben. Alles wellenförmig mit Eischnee bedecken, Dessert auf unterster Stufe unter dem vorgeheizten Backofengrill (Ofentür einen Spalt breit offen lassen) 2–3 Min. goldbraun überbacken und sofort servieren.

0 Kommentare

Schon ausprobiert?

Schreiben Sie hier eine Bewertung oder stellen Sie Ihre Fragen zum Rezept...

Kochwerkstatt Rezeptsiegel

Rezepte sind zum Kochen da!

Wir sind der Meinung „Gutes Essen macht glücklich!“. Alles was es dafür braucht, sind – natürlich – gute Lebensmittel und gute Rezepte. Beides bekommen Sie bei uns. Nun müssen Sie nur noch aus der großen Vielzahl an tollen Rezepten auswählen, die übrigens alle von der tegut… Kochwerkstatt konzipiert, geschrieben und auch getestet sind. In der Navigationsleiste können Sie unterschiedlichste Kategorien wählen, Filter setzen und auch ganz gezielt unsere Suchmaschine „auf die Probe stellen“, z. B.  für ein veganes Dessert mit Banane für das Weihnachtsmenü oder tolles Fingerfood für die nächste Party? Viel Spaß beim Stöbern und Ausprobieren…

Jetzt Vorteile sichern...