tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Spargel curry ragout lachs spaghetti
Zubereitungszeit: 35 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Spargel-Curry-Ragout mit Lachs und schwarzen Spaghetti

außergewöhnlich, raffiniert

Zubereitung:

Bitte beachten Sie, dass Mengenangaben im Zubereitungstext trotz Anpassung der Portionen unverändert bleiben.

  1. Weißen Spargel schälen, holzige Enden abschneiden. Zitronenschale fein abreiben, Saft auspressen. Weißen Spargel in ca. 2 l Wasser mit 1 El Salz, 1 Tl Zucker und Zitronensaft ca. 5 Min. bissfest garen. Spargelstangen aus der Brühe nehmen, Brühe beiseitestellen. Grünen Spargel waschen, putzen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.

  2. Schalotten abziehen, fein würfeln und in Butter glasig schwitzen. Currypulver, Mehl zugeben, kurz mitdünsten. 200 ml Spargelbrühe unterrühren, Weißwein, Sahne zufügen und Sauce mit Salz, Pfeffer, Zitronenschale, einer Prise Zucker würzen. Grünen Spargel zugeben, ca. 5 Min. sanft köcheln lassen.

  3. Spaghetti nach Packungsanleitung in Salzwasser ca. 10 Min. garen. Lachs abbrausen, trocken tupfen, mit weißem Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und beides zum Ragout geben, mit Deckel ca. 10 Min. köcheln lassen. Nudeln abgießen und mit dem Ragout servieren.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt