tegut… Ihr Supermarkt für gute Lebensmittel
  • Steakröllchen auf Apfel-Sanddornsauce
Zubereitungszeit: 40 min.
Schwierigkeitsgrad: machbar

Steakröllchen auf Apfel-Sanddornsauce

fruchtig-pikant, ausgefallen

Zubereitung:

  1. 1. Möhre schälen, quer halbieren, dann längs mit dem Sparschäler in feine Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln waschen, in ca. 5-cm-Stücke, dannin feine Streifen schneiden. Thymian waschen, 2 Stängel beiseitelegen, übrige klein hacken.

  2. Steaks in einen Gefrierbeutel legen, flach klopfen, dann jeweils auf einer Seite mit gehacktem Thymian, Salz, Pfeffer würzen, mit Frühstücksspeck, Gemüse belegen, aufrollen, mit Spießchen zusammenstecken, in Olivenöl rundum 2-3 Min. goldbraun anbraten, Pfanne beiseite stellen, Röllchen in eine Auflaufform geben undim 180 Grad heißen Ofen 6-8 Min. weitergaren.

  3. Äpfel waschen, vierteln, entkernen, mit Schale in Stückchen schneiden. Bratensatz in der Pfanne mit Apfelsaft, Calvados aufkochen, Apfelstückchen, Sanddorn-Fruchtsauce, beiseite gelegten Thymian zugeben, ca. 3 Min. köcheln lassen. Butter unterrühren, Sauce mit Salz, Pfeffer abschmecken. Steakröllchen quer halbieren und auf Apfel-Sanddornsauce anrichten.

tegut Gelinggarantie Siegel
  • Alle Rezepte werden von den Ökotrophologen unserer tegut… Kochwerkstatt entwickelt.
  • Jedes Rezept wird in einer herkömmlichen Küche mehrfach Probe gekocht.
  • Die Rezepte sind leicht nachzukochen -  mit Step-by-Step-Beschreibung für Anfänger und Profis.
  • Alle Zutaten sind in unseren Supermärkten erhältlich.
  • Es gibt ein vielfältiges Angebot an Rezepten für jede Ernährungsform – von Flexitarier bis vegan.
  • Sie erhalten viele persönliche Extra Tipps und Tricks von unseren Experten aus der Kochwerkstatt.

Zur Kochwerkstatt